Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.06.2018, 15:35

Hamburger vermelden neuen Vereinsrekord in Sachen Mitglieder

Mehr als 20.000 HSV-Fans verlängern ihre Dauerkarten

Nach dem ersten Abstieg aus der Bundesliga bekennen die Fans weiter ihre Treue zum Hamburger SV: Am Mittwoch gab der Klub bekannt, dass bereits mehr als 20.000 Dauerkarten verlängert wurden. Und der Vorverkauf für alle Mitglieder startet erst noch.

Sie geben auch in der 2. Liga alles für ihren Verein: Die HSV-Fans bekunden in großer Zahl ihre Treue.
Sie geben auch in der 2. Liga alles für ihren Verein: Die HSV-Fans bekunden in großer Zahl ihre Treue.
© imagoZoomansicht

Im Umfeld des Hamburger SV steigt weiterhin die Vorfreude auf die kommende Saison: Mehr als 20.000 Dauerkarten-Inhaber haben in den vergangenen drei Wochen von ihrem bis einschließlich 6. Juni gültigen Vorkaufsrecht Gebrauch gemacht. "Dies entspricht einer Umwandlungsrate von knapp 90 Prozent", gab der HSV auf seiner Website bekannt.

Zudem seien in diesem Zeitraum knapp 5000 neue Mitglieder dem Verein beigetreten, so dass mit 81.377 Mitgliedern (Stand 1. Juni) ein neuer Vereinsrekord aufgestellt werden konnte. "Wir freuen uns sehr über den großen Zuspruch unserer Fans. Dies zeigt, dass wir uns auch in der zweiten Liga auf ihre tolle Unterstützung verlassen können. Ich freue mich bereits auf unsere Heimspiele in der kommenden Saison und eine gewohnt großartige Atmosphäre im Volksparkstadion", wird HSV-Vorstandsvorsitzender Bernd Hoffmann zitiert.

Die nächste Verkaufsphase startet ab dem 19. Juni: Dann haben zunächst alle HSV-Mitglieder die Möglichkeit, eine Dauerkarte zu erwerben, ehe ab 21. Juni schließlich der freie Vorverkauf der Saisontickets beginnt.

msc

Die Medieneinnahmen der Bundesligisten in der Saison 2017/18
Wo Leipzig Letzter ist - und Dortmund vor Schalke
Die Fankurve von Hertha BSC (oben), die Bayern bei der Meisterfeier (unten li.) und die Gladbacher beim Torjubel
Der FC Bayern auf Platz eins - doch wer folgt?

Die DFL hat 1,208 Milliarden Euro an Medieneinnahmen aus der nationalen und internationalen Vermarktung auf die 36 Profiklubs verteilt. In der Bundesliga reicht die Spanne von annähernd 30 Millionen bis knapp 100 Millionen Euro. Das Ranking in Bildern.
© imago (3)

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:30 SDTV Life is a Pitch
 
21:30 EURO Radsport
 
22:00 SDTV Top-Scooore: Vissel Kobe - Sanfrecce Hiroshima
 
22:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
22:55 EURO Nachrichten
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (7): Sebastian Rudy von: bolz_platz_kind - 16.08.18, 21:09 - 2 mal gelesen
Re (6): Sebastian Rudy von: rauschberg - 16.08.18, 20:55 - 14 mal gelesen
Re (2): Fazit Vorbereitung BVB von: Webi1961 - 16.08.18, 20:39 - 19 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine