Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
22.05.2018, 17:06

Nürnberg bindet Mittelfeldspieler

Option gezogen: Petrak bleibt beim Club

Die Kaderplanung in Nürnberg für die Bundesliga läuft auf Hochtouren. Am Montag gaben die Franken bekannt, dass sie Mittelfeldmann Ondrej Petrak per Option weiter an sich binden.

Ondrej Petrak
Er bleibt weiter beim 1. FC Nürnberg: Ondrej Petrak.
© imagoZoomansicht

"Ich freue mich darüber, dass es für mich in Franken weitergeht. Es ist ja kein Geheimnis, dass ich mich hier sehr wohl fühle. Jetzt will ich mithelfen, dass wir nach dem Aufstieg auch in der ersten Liga ein gute, stabile Saison spielen können", wird Petrak auf der Vereinswebsite der Nürnberger zitiert.

Im Januar 2014 kam der 26-Jährige von Slavia Prag nach Nürnberg. Der Mittelfeldmann kam in der Rückrunde auf elf Einsätze in der Bundesliga, konnte den Abstieg des Clubs aber nicht verhindern. Seit 2014 spielt er mit dem Club in der 2. Bundesliga, brachte es dort auf 91 Einsätze (drei Tore) und schaffte mit dem FCN in diesem Jahr den Aufstieg in die Bundesliga.

"Ondrej ist mittlerweile unser dienstältester Spieler. Wir sind froh, dass wir auch in der kommenden Saison auf seine Erfahrung und seine Flexibilität bauen können", sagt Sport-Vorstand Andreas Bornemann. Petrak ist der einzige aktuelle Club-Spieler, der mit dem 1.FC Nürnberg schon mal Bundesliga-Luft geschnuppert hat.

mst

Alle Transfers der 2. Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Petrak

Vorname:Ondrej
Nachname:Petrak
Nation: Tschechien
Verein:1. FC Nürnberg
Geboren am:11.03.1992


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine