Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.05.2018, 13:23

Abwehrmann kehrt Magdeburg den Rücken

Hainault wechselt zum 1. FC Kaiserslautern

André Hainault verlässt den 1. FC Magdeburg zum Saisonende und schließt sich dem 1. FC Kaiserslautern an. Bei den Roten Teufeln erhält der 31-Jährigen einen Vertrag bis 2020 und soll mithelfen, die "Mission Wiederaufstieg" zu verwirklichen.

André Hainault
Verlässt Magdeburg nach drei Jahren im Sommer: André Hainault.
© imagoZoomansicht

"Mit Andre Hainault verpflichten wir einen gestandenen, zweikampfstarken Innenverteidiger, der über die nötige Härte und Aggressivität verfügt, die in der 3. Liga erforderlich sein wird", wird Kaiserslauterns Sportdirektor Boris Notzon in einer Mitteilung des Vereins zitiert. Der zweite externe Neuzugang der Pfälzer, zuvor hatte schon Bielefelds Christoph Hemlein beim FCK unterschrieben, bringe darüber hinaus ein hohes Spielverständnis und "die nötige Ruhe, Ausstrahlung und Erfahrung mit, um unseren Defensivbereich im nächsten Jahr zu verstärken", so Notzon.

Hainault hatte in dieser Spielzeit nach längerer Verletzungspause im Dezember sein Comeback und im März überraschend seine Startelf-Rückkehr im Spitzenspiel beim SC Paderborn (1:1) gegeben. Von da an stand der Verteidiger in allen Partien von Beginn an auf dem Feld. Nachdem sich zunächst eine Trennung im Sommer angedeutet hatte, lag dem beidfüßigen Defensivmann doch noch ein Angebot des baldigen Zweitligisten FCM vor. Doch dieses schlug Hainault aus und wählte stattdessen den Weg nach Kaiserslautern.

Hainault freut sich auf "diese fußballverrückte Region"

"Bei der Bewertung von André Hainault haben wir seine vergangenen drei Jahre in Magdeburg intensiv analysiert. Er hatte eine längerfristige Verletzung, die ausgestanden ist und auf die wir bei unserer sportärztlichen Untersuchung sehr genau geachtet haben. Entscheidend für uns war die Rolle, die er im Saisonfinale für den 1. FC Magdeburg gespielt hat, als er als unumstrittener Stamm- und Führungsspieler maßgeblichen Anteil am Aufstieg hatte", erklärte FCK-Sportvorstand Martin Bader.

Hainault, der die Erfahrung von unter anderem 40 Zweitliga-Einsätzen (für den VfR Aalen), 32 Drittliga-Spielen, 104 Partien in der nordamerikanischen Profiliga MLS (für Houston Dynamo) sowie 44 Länderspielen für Kanada mitbringt, freut sich nach eigener Aussage "riesig auf den FCK und diese fußballverrückte Region". Seinen Entschluss, Kaiserslauterns Angebot der Verlängerung in Magdeburg vorzuziehen, erklärte er mit dem entgegenbrachten Vertrauen der Klubverantwortlichen: "Ich komme nun zu einem großen Klub mit einer großen Geschichte und will hier 100 Prozent für unseren Erfolg geben."

pau

Daten und Fakten zum 34. Spieltag der 2. Bundesliga
Gegensätze in Darmstadt - Fürths positive Bilanz
Alexander Iashvili beim Duell mit Philipp Ziereis (li. oben), die Dynamo-Kurve im DDV-Stadion (li. unten) sowie Lukas Schmitz mit Jerome Kiesewetter
Statistiken zum Saisonabschluss im Unterhaus

34. Spieltag in der 2. Bundesliga - und eine Reihe von Teams bangt noch um den Klassenerhalt. Der SV Darmstadt 98 empfängt Aue mit einer Serie, Fürth fährt mit einer positiven Bilanz nach Heidenheim, und Braunschweig hofft in Kiel auf eine Duplizität der Ereignisse: Die Daten und Fakten zu den neun Partien im Unterhaus.
© imago (3)

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Hainault

Vorname:André
Nachname:Hainault
Nation: Kanada
Verein:1. FC Kaiserslautern
Geboren am:17.06.1986

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Kaiserslautern
Gründungsdatum:02.06.1900
Mitglieder:17.466 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Fritz-Walter-Straße 1
67663 Kaiserslautern
Telefon: (0631) 31 88 0
Telefax: (06 31) 31 88 29 0
E-Mail: info@fck.de
Internet:http://www.fck.de

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Magdeburg
Gründungsdatum:22.12.1965
Mitglieder:8.577 (27.08.2018)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:1. Fußball-Club Magdeburg e.V.
Friedrich-Ebert-Straße 62
39114 Magdeburg
Telefon: (03 91) 99 02 90
Telefax: (03 91) 99 02 999
Internet:1.fc-magdeburg.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine