Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
17.04.2018, 15:56

Nürnbergs Sportvorstand Bornemann ist zuversichtlich

"Die Mannschaft zeigt, dass sie etwas reißen möchte"

Mit Zuversicht geht der 1. FC Nürnberg in den Endspurt des Aufstiegsrennens in die Bundesliga. Sportvorstand Andreas Bornemann lobte insbesondere die Comeback-Qualitäten der Mannschaft, die in den vergangenen vier Spielen nach Rückstand jeweils noch zu Punkten kam.

Sportvorstand Andreas Bornemann und Kapitän Hanno Behrens
Voller Zuversicht im Aufstiegsrennen: Sportvorstand Andreas Bornemann und Kapitän Hanno Behrens.
© imagoZoomansicht

"Die Mannschaft zeigt, dass sie etwas reißen möchte", sagte Bornemann gegenüber "ClubTV" und verwies auf Zuversicht und Entschlossenheit, die die FCN-Profis in den vergangenen Partien ausgestrahlt hätten. Das Team von Trainer Michael Köllner habe rechtzeitig "aus kleiner Talfahrt herausgefunden", die Formkurve stieg zuletzt wieder an.

Und: Nürnberg beweist Comeback-Qualitäten. Der Altmeister punktete in den vergangenen vier Partien jeweils trotz Rückstand. Gegen Darmstadt, Dresden und Ingolstadt hieß es am Ende nach 0:1 unentschieden 1:1, gegen Heidenheim machte der Club aus einem 0:1 noch ein 3:2.

Die Zähler waren im engen Aufstiegskampf der 2. Liga bitter nötig, um in der heißen Phase dabei zu bleiben. Sowohl zur Spitze - Fortuna Düsseldorf hat nach drei Niederlagen nur noch zwei Zähler Vorsprung -, als auch zum dritten Rang - Holstein Kiel liegt zwei Punkte hinter Nürnberg - ist nicht viel Luft.

"Brauchen keine wilden Werke"

Was spricht dafür, dass Kapitän Hanno Behrens & Co. das Saisonfinale erfolgreich absolvieren? Bornemann verweist auf das sehr gute Nervenkostüm und hofft, dass Trainer und Spieler bis zum Schluss in Ruhe arbeiten können. "Wir brauchen keine Experimente, keine wilden Werke", sagte der Ex-Profi, für den die nächste Aufgabe eine besondere sein wird.

Denn am Montagabend (20.30 Uhr) tritt Nürnberg in Kiel an, das seinen Erfolgscoach Markus Anfang nach dieser Spielzeit an den 1. FC Köln verlieren wird. Für Bornemann geht es also an den Standort, an dem er zwischen 2010 und 2014 als Sportdirektor tätig war.

aho

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Nürnberg
Gründungsdatum:04.05.1900
Mitglieder:18.000 (02.02.2018)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Valznerweiherstraße 200
90480 Nürnberg
Telefon: (09 11) 94 07 91 00
Telefax: (09 11) 94 07 95 10
E-Mail: info@fcn.de
Internet:http://www.fcn.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine