Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.03.2018, 11:39

"Leibe: Ich bleibe!"

Leibold verlängert beim 1. FC Nürnberg

Tim Leibold bleibt dem 1. FC Nürnberg erhalten! Der 24-jährige Linksverteidiger hat am Dienstag seinen im Sommer auslaufenden Vertrag vorzeitig verlängert. Ein wichtiges Signal im Aufstiegskampf.

Tim Leibold
Spielt auch in der kommenden Saison für den 1. FC Nürnberg: Tim Leibold (r., mit Trainer Michael Köllner).
© imagoZoomansicht

Club-Kapitän Hanno Behrens, der im Winter mit Leibold zusammen im Urlaub in Costa Rica war, hatte schon vor einer Woche ein gutes Gefühl für einen Verbleib. "Ich bin sehr positiv gestimmt, dass er verlängern wird", so Behrens im großen kicker-Interview. Und so kam es nun auch: Am Dienstag postete der FCN ein Video, in dem Leibold zunächst einen Mitgliedsantrag unterschrieb und dann seine Vertragsverlängerung verkündete. Am Ende der Slogan: "Leibe: Ich bleibe!" Die Laufzeit gab der Club wie gewohnt nicht bekannt. Auf der Vereinswebsite heißt es nur, dass Leibold "auch in den kommenden Jahren" das Trikot der Franken tragen werde.

"Die Momente beim 1. FC Nürnberg erfüllen mich mit Stolz, deshalb freue ich mich besonders, Euch mitteilen zu dürfen, dass ich meinen auslaufenden Vertrag verlängern werde", schrieb Leibold auf Instagram. "Ich bin glücklich und gleichermaßen dankbar dafür, bei so einem großen Verein spielen zu dürfen, der es mir ermöglichte, mich nicht nur fußballerisch sondern auch menschlich weiterzuentwickeln."

Er hat sich sportlich zu einem Leistungsträger entwickelt und beweist auch abseits des Platzes eine hohe Identifikation mit dem Verein.Andreas Bornemann über Tim Leibold

Leibold bestritt insgesamt 64 Ligaspiele für den FCN, in denen er sechs Tore erzielte und sechs weitere vorbereitete. Sport-Vorstand Andreas Bornemann betonte: "Tim spielt eine ganz wichtige Rolle in unserem Kader. Er hat sich sportlich zu einem Leistungsträger entwickelt und beweist auch abseits des Platzes eine hohe Identifikation mit dem Verein."

Im Sommer 2015 war Leibold vom VfB Stuttgart II in die Noris gewechselt und entwickelte sich in Nürnberg zu einem Leistungsträger. Am Ende der laufenden Saison wäre der Vertrag des Linksfußes ausgelaufen. Leibold war zuletzt immer wieder mit einigen Bundesligisten in Verbindung gebracht worden. Die Entscheidung über seine Zukunft zog sich einige Wochen hin. Auf seine Unterschrift hatten Fans und Verantwortliche beim FCN sehnsüchtig gewartet. Sie ist ein wichtiges Signal Aufstiegskampf.

cfl

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 12.03., 11:00 Uhr
Behrens - Neues Tattoo bei Club-Aufstieg?
Hanno Behrens ist der Kapitän des 1. FC Nürnberg, er ist Führungsfigur auf und Identifikationsfigur neben dem Platz. Er hat das Potenzial, in die Rolle von jüngeren Vereinsikonen wie Raphael Schäfer oder Javier Pinola zu schlüpfen. Vor dem Wiedersehen mit seinem alten Verein Darmstadt stand er dem kicker Rede und Antwort, ob er sich im Falle eines Club-Aufstiegs ein Tattoo stechen lassen will, wollte er aber (noch) nicht verraten.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Leibold

Vorname:Tim
Nachname:Leibold
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Nürnberg
Geboren am:30.11.1993


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine