Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
22.02.2018, 11:11

Möhwald wohl wieder einsatzfähig

Hält Nürnbergs Lauf auch bei Angstgegner Bochum?

Ein Blick in den Rückspiegel an die Anfänge der seit zehn Partien anhaltenden Serie ungeschlagener Spiele des 1. FC Nürnberg: Der Club bemühte die Historie mit einem 3:2-Erfolg in Braunschweig, ligaübergreifend war es der erste Sieg bei der Eintracht seit Oktober 1968. Beim nächstem Gegner Bochum siegte der FCN noch nie, durchbrach im Hinspiel aber mit dem ersten Dreier in der 2. Liga überhaupt die Negativserie. Gelingt nun auch der erste Auswärtssieg beim VfL?

Möhwald (M.)
Gegen Bochum wohl wie im Hinspiel wieder am Ball: Nürnbergs Mittelfeld-Ass Kevin Möhwald (M.).
© imagoZoomansicht

Die Zeit scheint reif für den ersten Auswärtscoup bei den Westfalen, dies zeigt auch die Sicht auf die Formbarometer der beiden Teams, die sich am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegenüberstehen. Während sich der FCN mit sechs Siegen und vier Remis an die Spitze des Tableaus katapultiert hat, kommt Bochum den Abstiegsplätzen mit mageren drei Zählern aus den letzten sechs Partien (1/0/5) immer näher.

Bilanz gegen Bochum: 1/2/8

Dass es gegen den echten Angstgegner - dem 3:1 gegen die Westfalen im Hinspiel stehen zwei Remis und satte acht Niederlagen gegenüber - dennoch kein Zuckerschlecken wird, dafür will auf Seiten des VfL in Robin Dutt der bereits vierte neue Trainer in dieser Saison bei seinem Heimdebüt sorgen.

Bleibt Nürnberg trotz Aufstiegseuphorie am Boden? "Da mache ich mir bei unserer Mannschaft keine Sorgen", äußerte sich jüngst Kapitän Hanno Behrens trotz des Sprungs an die Tabellenspitze, die er lediglich als "schöne Momentaufnahme" bezeichnete.

Möhwald wohl wieder dabei

Mit Optimismus und Selbstvertrauen geht es also nach Bochum. Gegen einen sicherlich verbissen fightenden Gegner wird der beim 3:1 gegen Duisburg fehlende Kevin Möhwald wohl wieder an Bord sein - nach muskulären Problemen trainierte der torgefährliche Mittelfeldspieler (sechs Treffer) zu Wochenbeginn bereits wieder individuell.

Apropos Möhwald: Wie Tim Leibold erklärte der 25-Jährige unlängst, eine Vertragsverlängerung des im Sommer auslaufenden Vertrags von der sportlichen Entwicklung abhängig zu machen. Perspektivisch würde ein Auswärtssieg die Situation sicherlich nicht verschlechtern.

jch

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Köllner

Vorname:Michael
Nachname:Köllner
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Nürnberg

weitere Infos zu Möhwald

Vorname:Kevin
Nachname:Möhwald
Nation: Deutschland
Verein:Werder Bremen
Geboren am:03.07.1993

weitere Infos zu Leibold

Vorname:Tim
Nachname:Leibold
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Nürnberg
Geboren am:30.11.1993


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine