Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
10.01.2018, 20:05

Rote Karte für Robbie Kruse

Rudel! Bochumer Testspiel in Mallorca abgebrochen

Das Testspiel des VfL Bochum im Trainingslager auf Mallorca gegen Atletico Baleares ist am Mittwoch wegen einer Rudelbildung nach 75 Minuten abgebrochen worden. Beim Stand von 4:2 gegen den spanischen Drittligisten hatte Linksaußen Robbie Kruse die Rote Karte gesehen, kurz darauf beendete der spanische Schiedsrichter die Begegnung - weil es richtig hitzig zuging im Anschluss.

Robbie Kruse
Traf, wurde mit dem Ellenbogen getroffen und sah nach einem Schubser Rot: Robbie Kruse.
© imagoZoomansicht

Die Rote Karte gegen Robbie Kruse am Mittwochabend beim Bochumer Test gegen Baleares war der Anfang vom vozeitigen Ende. Oder doch nicht? Zuvor hatte der Australier schließlich den Arm eines Gegenspielers ins Gesicht bekommen und diesen daraufhin weggeschubst. Der Spanier sah für sein Vergehen aber nur die Gelbe Karte, während Kruse für sein ungestümes Vergehen glatt Rot sah.

Wenig verwunderlich, dass sich die Spieler daraufhin zu einer Rudelbildung verleiten ließen, die letztlich zum Spielabbruch in der 75. Minute führte. Vor allem, weil das Spiel allgemein hitzig geführt wurde. So war bereits das Ende der ersten Halbzeit von Nickeligkeiten und Theatralik geprägt, in dessen Zuge kurz vor dem Pausenpfiff ein brutales Foul an Anthony Losilla begangen wurde. Auch hier gab es schon erste Auseinandersetzungen unter den Spielern.

Kruse stellt die Weichen auf Sieg

Sportlich befand sich der Revierklub bis dahin auf der Siegerstraße und führte nach Toren von Robert Tesche (14.), Kruse (52.), Felix Bastians (58., Foulelfmeter) und Johannes Wurtz (68.) mit 4:2. Die Mallorquiner, die mit den Ex-Bundesliga-Profis Marcel Ndjeng, Malik Fathi und Guillermo Vallori antraten, konnten zwischenzeitlich nur zum 1:1 ausgleichen (15.) und zum 2:4 (68.) verkürzen.

Auf der Urlaubsinsel verweilen die Westfalen im Übrigen noch bis kommenden Sonntag, ehe die Rückkehr ins kalte Deutschland ansteht - und dort die 2. Liga wieder in den Startlöchern steht. In diesem Zuge eröffnet der VfL Bochum am 23. Januar (Dienstag) um 18.30 Uhr gegen den MSV Duisburg die Rückrunde.


VfL Bochum - Atletico Baleares 4:2 (1:1)

VfL, 1. Halbzeit: Dornebusch - Gyamerah, Hoogland, Losilla, Leitsch - Janelt, Tesche, Ochs - Celozzi, Diamantakos - Hinterseer
VfL, 2. Halbzeit: Riemann - Baack, Fabian, Bastians, Hemmerich - Eisfeld, Stöger, Sam - Gündüz, Kruse - Wurtz
Tore: 1:0 Tesche (14.), 1:1 (15.), 2:1 Kruse (52.), 3:1 Bastians (58., FE), 4:1 Wurtz (62.), 4:2 (68.)
Besonderes Vorkommnis: Spiel wurde in der 75. Minute nach einer Rudelbildung abgebrochen

mag

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu R. Kruse

Vorname:Robbie
Nachname:Kruse
Nation: Australien
Verein:VfL Bochum
Geboren am:05.10.1988

weitere Infos zu Rasiejewski

Vorname:Jens
Nachname:Rasiejewski
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine