Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
04.01.2018, 19:52

Kaiserslautern: Norweger wieder da

Rückkehrer Jenssen erster Winter-Zugang des FCK

Einen Tag vor der Abfahrt ins Trainingslager hat der 1. FC Kaiserslautern die Verhandlungen mit seinem ersten Winter-Zugang erfolgreich abgeschlossen. Wie der kicker bereits in seiner Donnerstagsausgabe berichtete, kehrt Ruben Jenssen auf Leihbasis zurück auf den Betzenberg. Der Norweger spielte zuletzt für den niederländischen Erstligisten FC Groningen.

Zurück zum FCK: Ruben Jenssen.
Zurück zum FCK: Ruben Jenssen.
© magoZoomansicht

"Mit Ruben Jenssen verpflichten wir einen gestandenen deutschsprachigen Spieler. Er kennt den Verein, das Umfeld und wird daher nur eine sehr kurze Eingewöhnungszeit benötigen", freute sich Boris Notzon über die Rückkehr des Norwegers.

Der 29-Jährige hatte bereits von 2013 bis 2016 75 Zweitligaspiele für den FCK bestritten und soll in den verbleibenden 16 Spielen der Rückrunde für dringend benötigte Stabilität im Mittelfeldzentrum sorgen. Vor eineinhalb Jahren war Jenssen nach einer starken Rückrunde schweren Herzens wegen des deutlich besseren finanziellen Angebots der Niederländer gewechselt.

"In seinen drei Jahren am Betze hat er sowohl sportlich als auch menschlich einen sehr guten Eindruck hinterlassen und wird auch jetzt seinen Teil zum großen Ziel Klassenerhalt beitragen. Mit Ruben Jenssen stößt ein lauf- und spielstarker Linksfuß zum Kader, der unser Flügelspiel bereichern wird. Wir konnten uns zudem für den Fall des Klassenerhalts eine Kaufoption sichern", so Notzon.

In der laufenden Saison absolvierte Jenssen zwar zwölf Spiele in der niederländischen Eredivisie, verlor aber in den Wochen vor der Winterpause seinen Stammplatz auch wegen einer kleineren Verletzung.

"Ich freue mich sehr, wieder beim 1.FC Kaiserslautern zu sein", sagte Jenssen. "Ich hatte eigentlich nicht geplant, zu einem anderen Verein zu wechseln oder mich ausleihen zu lassen, aber Boris Notzon hat mich angerufen und sehr großes Interesse gezeigt. Ich habe dann mit dem Trainer gesprochen und mir seine Vorstellungen angehört, die mir sehr gut gefallen haben." Mit dem FCK möchte er nun den Klassenerhalt zu schaffen und diese "sehr schwierige Aufgabe" angehen.

Patrick Kleinmann/CS

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:45 BR3 Blickpunkt Sport
 
21:45 N3 Sportschau Bundesliga am Sonntag
 
21:45 SW3 Sportschau - Die Bundesliga am Sonntag
 
21:45 SW3 Sportschau - Die Bundesliga am Sonntag
 
21:45 HR3 Sportschau Bundesliga
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (7): Gedanken und Thesen zum FC Bayern von: Suedstern2 - 21.10.18, 21:23 - 1 mal gelesen
Re (5): Lieber Herr Heidel , von: CravenTom - 21.10.18, 21:10 - 18 mal gelesen
Re (4): Lieber Herr Heidel , von: Yeti_2007 - 21.10.18, 21:09 - 18 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine