Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
22.12.2017, 21:48

Bochum: Personalveränderungen beim Revierklub

VfL: Goosen und Knälmann verlassen Aufsichtsrat

Der VfL Bochum verzeichnet Personalveränderungen in Aufsichtsrat und Vorstand. Dies teilte der Revierklub am Freitagabend mit.

Frank Goosen
Nicht mehr länger im Kontrollgremium des VfL Bochum dabei: Autor und Kabarettist Frank Goosen.
© imagoZoomansicht

Frank Goosen, bekannter Romanautor und Kabarettist, und Matthias Knälmann haben ihre Mandate im Aufsichtsrat des VfL niedergelegt. Außerdem wird Wilken Engelbracht Mitte 2018 vorzeitig aus seinem Vertrag als kaufmännischer Vorstand ausscheiden. Dies ließ der Zweitligist am Freitag verlauten.

Goosen und Knälmann begründeten den Schritt mit "grundlegend unterschiedlichen Vorstellungen über die Ausgestaltung der Zusammenarbeit innerhalb des Aufsichtsrats". Knälmann wird dem Wirtschaftsrat des Klubs noch bis zum Saisonende als reguläres Mitglied erhalten bleiben. In dieser Zeit soll ein Nachfolger gefunden werden und ein "geordneter Übergang" stattfinden.

"Der Aufsichtsrat bedauert diesen Schritt, akzeptiert und respektiert jedoch die Entscheidungen von Frank Goosen, Matthias Knälmann und Wilken Engelbracht", sagte Hans-Peter Villis, Vorsitzender des VfL-Aufsichtsrats: "Die Übergangsphase garantiert eine angemessene Neubesetzung des kaufmännischen Vorstands. Zudem erhält der Wirtschaftsrat ausreichend Zeit, einen Vorsitzenden zu bestimmen."

aho/sid

Dauerbrenner im Unterhaus: Von Hupe bis Landgraf
Die Rekordspieler in der 2. Liga - damals und heute
Die Rekordspieler in der 2. Liga - damals und heute

Erstaunlicherweise nur ein Torhüter hat es in die Top Ten der Spieler mit den meisten Zweitliga-Einsätzen geschafft. Der Führende in dieser Rubrik knackte dabei knapp die 500-Spiele-Marke - wer auf den Plätzen folgt und wer von den aktuellen Profis die meisten Einsätze auf dem Buckel hat, zeigt unsere Fotostrecke.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:VfL Bochum
Gründungsdatum:14.04.1938
Mitglieder:10.400 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Castroper Straße 145
44791 Bochum
Telefon: (02 34) 95 18 48
Telefax: (02 34) 95 18 95
E-Mail: info@vfl-bochum.de
Internet:http://www.vfl-bochum.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine