Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
04.12.2017, 09:11

Darmstadt rutscht auf den Relegationsplatz ab

Fritsch steht voll hinter Frings

In Darmstadt fühlen sich viele an das Hinrundenfinale 2016/17 erinnert. Damals verloren die Lilien gegen den FC Ingolstadt (0:1) und den Hamburger SV (0:2) ebenfalls zwei Heimspiele - wenig später entließen sie Trainer Norbert Meier. Von dieser Zuspitzung ist der SV 98 derzeit weit entfernt.

Sein Job ist nicht in Gefahr: Darmstadts Trainer Torsten Frings.
Sein Job ist nicht in Gefahr: Darmstadts Trainer Torsten Frings.
© imagoZoomansicht

"Wir haben die klare Managemententscheidung getroffen, die Sache intern anzugehen. Wir rücken zusammen. Wir haben keine Endspiele ausgegeben oder irgendwelche Fristen gesetzt", antwortete Präsident Rüdiger Fritsch nach dem 0:1 gegen Jahn Regensburg auf Fragen nach der Zukunft von Torsten Frings. "Das Trainerteam funktioniert. Der Trainer ist engagiert, hat weder innerlich gekündigt, noch ist er demotiviert, seine Arbeit ist auch konzeptionell gut. Wir werden jetzt hier ruhig und sachlich weiterarbeiten", sagte der Präsident weiter.

Der Darmstadt-Boss will sich durch die immer länger andauernde Sieglosserie nicht verrückt machen lassen. Aus zehn Spielen holte der Bundesligaabsteiger lediglich fünf von 30 möglichen Punkten und rutschte am Sonntag auf den Relegationsplatz ab. "Auswärts tut sich die Mannschaft derzeit leichter", befand Fritsch und setzt auf die beiden letzten Partien des Jahres 2017 diesen Freitag gegen Erzgebirge Aue und zehn Tage später gegen die SpVgg Greuther Fürth.

"Werden vielleicht an der ein oder anderen Schraube drehen"

Anschließend will man am Böllenfalltor die Situation analysieren und die Schlüsse daraus ziehen. Fritsch: "Wir werden uns in der Winterpause insgesamt neu sortieren und vielleicht auch an der ein oder anderen Schrauben drehen. Damit meine ich nicht den Trainer!" Nachgedacht wird über Veränderungen im Spielerkader und eine Erweiterung des Trainerteams, etwa um einen Mentalcoach, was schon länger diskutiert wird.

Michael Ebert

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:SV Darmstadt 98
Gründungsdatum:22.05.1898
Mitglieder:8.000 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Nieder-Ramstädter Straße 170
64285 Darmstadt
Telefon: (0 61 51) 66 66 98
Telefax: (0 61 51) 66 66 99
E-Mail: info@sv98.de
Internet:http://www.sv98.de/

weitere Infos zu Frings

Vorname:Torsten
Nachname:Frings
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine