Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
08.09.2017, 14:00

Nürnberg: Duell der schwachen Flutlichtteams

Köllner: "Ewerton ist eine Option für die Startelf"

Nach starkem Saisonstart geriet beim 1. FC Nürnberg kurz vor der Länderspielpause ein wenig Sand ins Getriebe. Die Abwehr stand nicht mehr so sattelfest, kassierte stetig mehr Gegentore, am 4. Spieltag ging der Club beim 1:3 in Aue erstmals leer aus. "Wir haben in der Pause ein bisschen nachjustiert. Es ist wichtig, dass wir nun wieder gut in den Rhythmus finden", sagte FCN-Cheftrainer Michael Köllner vor dem Heimspiel am Montag gegen den FC St. Pauli (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de).

Hat seinen Rückstand aufgeholt: Nürnbergs Neuzugang Ewerton.
Hat seinen Rückstand aufgeholt: Nürnbergs Neuzugang Ewerton.
© imagoZoomansicht

Köllner wollte drei Tage vor der Begegnung mit den Kiezkickern noch nicht zu viel über die Aufstellung verraten. "Momentan ist es wirklich schwierig, den 18er Kader zu bestimmen, weil so stark trainiert wird", sagte der Coach auf der Spieltagskonferenz. Auch Neuzugang Tobias Werner, der vom VfB Stuttgart kam und den langzeitverletzten Sebastian Kerk ersetzen soll, hat keine Stammplatzgarantie. "Ich weiß noch nicht, ob Werner beginnen wird", so Köllner, "wir haben viele Optionen."

Eine Option in der Innenverteidigung ist ab sofort Neuzugang Ewerton, der von Sporting Lissabon kam und in der vergangenen Saison das Trikot des 1. FC Kaiserslautern trug. "Ewerton hat seinen Rückstand aufgeholt und wäre auch eine Option für die Startelf", so Köllner.

Köllner: "Unser 4-1-4-1 passt auf St. Pauli gut"

Der Club-Trainer hat in der Länderspielpause eine Dreierkette einstudiert und in Testspielen ausprobiert. Vor dem Spiel gegen St. Pauli aber sagt Köllner: "Unser 4-1-4-1 passt auf St. Pauli gut. Aber mal sehen, wie sich ihre Systematik durch die Ausfälle verändert."

Verzichten muss Köllner am Montag auf die verletzten Kerk, Patrick Kammerbauer, Enis Alushi und Rurik Gislason.

Übrigens: Mit dem 1. FCN und den Hanseaten treffen zwei ausgewiesen schlechte Flutlichtteams aufeinander. Nürnberg gewann nur eines seiner letzten acht Montagabendspiele, St. Pauli nur eines der letzten sieben.

mas

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Ewerton

Vorname:Ewerton José
Nachname:Almeida Santos
Nation: Brasilien
Verein:1. FC Nürnberg
Geboren am:23.03.1989

weitere Infos zu To. Werner

Vorname:Tobias
Nachname:Werner
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Nürnberg
Geboren am:19.07.1985

weitere Infos zu Köllner

Vorname:Michael
Nachname:Köllner
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Nürnberg


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine