Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
07.09.2017, 14:01

Kaiserslautern: Przybylko zurück - Moritz fällt aus - Halfar fit

Meier scherzt: "Keine Mittelfeldspieler, nur Stürmer!"

Kein Sieg, nur zwei Tore. Der 1. FC Kaiserslautern fährt zum Gastspiel bei Holstein Kiel am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) mit einem klaren Ziel: Der erste Liga-Sieg soll in der laufenden Saison endlich eingefahren werden. Im Fokus steht dabei einmal mehr die Offensive. Immerhin: Cheftrainer Norbert Meier bietet sich durch die Verpflichtung von Sebastian Andersson eine weitere Option. Auch ein zuletzt Langzeitverletzter meldete sich zurück.

Norbert Meier
Gibt sich trotz des schwachen Saisonstarts gelassen: Kaiserslauterns Cheftrainer Norbert Meier.
© imagoZoomansicht

Eine der markantesten Schwächen der vergangenen Saison verfolgte den 1. FC Kaiserslautern bislang auch in der neuen Spielzeit: die mangelnde Torausbeute. Erst zwei Treffer stehen bei den Roten Teufeln zu Buche. Nach Kiel reist der Zweitligist nun einmal mehr mit der Hoffnung, die Offensivschwäche endlich ablegen zu können. Mithelfen könnte dabei Last-Minute-Neuzugang Andersson, der am letzten Tag der Transferperiode in die Pfalz gelotst wurde und während der ersten Trainingseinheiten einen guten Eindruck hinterlassen hat. "Er hat sich ordentlich präsentiert", sagte Meier über den 26-Jährigen, der vom IFK Norrköping kam. "Natürlich muss er sich erst einmal akklimatisieren. Das Gute ist: Er hat Spielpraxis, er kam aus einem laufenden Wettbewerb in Schweden." Kaiserslauterns Cheftrainer stellte dem Neuen einen Kaderplatz in Aussicht - auch weil mit den noch im Sommer verletzten Gervane Kastaneer und Lukas Spalvis zwei weitere Optionen im Angriff zuletzt im Länderspieleinsatz waren.

Sie haben sehr viele Tore geschossen - aber auch einige bekommen.Norbert Meier über Holstein Kiel

"Jetzt müssen wir warten, wie die Belastung für die Spieler war. Bei Gervane war es ja so, dass er gegen Braunschweig gespielt hat, über 90 Minuten, was wir eigentlich gar nicht so geplant hatten", sagte Meier. In der Länderspielpause bestritt der 21-Jährige für die niederländische U-21-Auswahl zwei weitere Einsätze gegen England (70 Minuten, 1:1) und Schottland (64 Minuten, 0:2). "Da müssen wir sehen, wie er das verarbeitet hat", betonte Meier.

Nicht zur Verfügung steht dem 58-Jährigen Christoph Moritz, der verletzt pausieren muss. Mads Albaek, zuletzt im zentralen Mittelfeld gesetzt, laborierte in den vergangenen Tagen an Adduktorenproblemen. Wieder fit meldete sich dagegen Daniel Halfar, der sich im Heimspiel gegen Braunschweig (1:1) eine Gehirnerschütterung zugezogen hatte.

Przybylko hat "richtig Bock"

Ebenfalls wieder einsatzfähig und voll belastbar ist Kacper Przybylko, der gleich mehrere Wochen aufgrund einer Fußverletzung fehlte. Eine Schraube war dem 24-Jährigen fehlerhaft eingesetzt worden, weshalb der Angreifer mit Komplikationen zu kämpfen hatte. "Das war ein echter Leidensweg im letzten Jahr", sagte der gebürtige Bielefelder, der in der vergangenen Saison aufgrund seiner Verletzung nur zu 14 Einsätzen gekommen war (zwei Tore). "Ich fühle mich fit, bin bereit und habe ich richtig Bock", gab sich Przybylko nun kämpferisch. "Ich muss Gas geben und jeder andere muss Gas geben. Es ist wichtig für eine Mannschaft, dass der Konkurrenzkampf lebt."

Meier bleibt gelassen

Ob Przybylko sogar schon am Samstag gegen Kiel zu einem ersten Kurzeinsatz kommen könnte, ließ Meier offen. Gleichwohl erklärte der FCK-Coach, trotz der geringen Torausbeute nicht in Panik zu verfallen. "Wir müssen ja Tore schießen, deshalb werden wir diesmal keine Mittelfeldspieler aufstellen, sondern nur Stürmer", scherzte er betont gelassen. Auch der gute Saisonstart von Holstein Kiel (sieben Punkte) beeindruckte Meier nicht sonderlich: "Sie haben sehr viele Tore geschossen - aber auch einige bekommen."

pau

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu K. Przybylko

Vorname:Kacper
Nachname:Przybylko
Nation: Deutschland
  Polen
Verein:1. FC Kaiserslautern
Geboren am:25.03.1993

weitere Infos zu Andersson

Vorname:Sebastian
Nachname:Andersson
Nation: Schweden
Verein:1. FC Kaiserslautern
Geboren am:15.07.1991

weitere Infos zu Kastaneer

Vorname:Gervane
Nachname:Kastaneer
Nation: Niederlande
Verein:1. FC Kaiserslautern
Geboren am:09.06.1996

weitere Infos zu Spalvis

Vorname:Lukas
Nachname:Spalvis
Nation: Litauen
Verein:1. FC Kaiserslautern
Geboren am:27.07.1994

weitere Infos zu D. Halfar

Vorname:Daniel
Nachname:Halfar
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Kaiserslautern
Geboren am:07.01.1988

weitere Infos zu Moritz

Vorname:Christoph
Nachname:Moritz
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Kaiserslautern
Geboren am:27.01.1990

weitere Infos zu Albaek

Vorname:Mads
Nachname:Albaek
Nation: Dänemark
Verein:1. FC Kaiserslautern
Geboren am:14.01.1990


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine