Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
28.08.2017, 14:37

Vierter Trainerwechsel in der 2. Liga

Nach Fehlstart: Fürth trennt sich von Trainer Radoki

Vier Spiele, null Punkte: Die SpVgg Greuther Fürth hat auf den Fehlstart reagiert und sich von Trainer Janos Radoki getrennt. Bis auf Weiteres wird Co-Trainer Mirko Dickhaut das Training der Lizenzmannschaft leiten. Dies teilte das Kleeblatt am Montag mit.

Janos Radoki
Nicht länger Trainer in Fürth: Janos Radoki.
© imagoZoomansicht

"Es ist schade, dass wir den Weg mit Janos nicht fortsetzen können. Aber am Ende geht es um die Zukunft des Vereins, der über allem steht", erklärte Präsident Helmut Hack. Die Vereinsführung hatte sich nach dem 0:1 gegen Ingolstadt zusammengesetzt, "um die aktuelle Situation zu analysieren". Mit "neuen Ansätzen auf der Trainerposition" soll Fürth nun so schnell wie möglich in die Erfolgsspur zurückfinden, hieß es in einer Mitteilung des Vereins.

"Die Arbeit mit Janos Radoki war eng und vertrauensvoll", sagte Direktor Profifußball Ramazan Yildirim. Aber: "Aus unserer Verantwortung heraus, mussten wir diese schwierige Entscheidung treffen."

Radoki, der im November 2016 auf Stefan Ruthenbeck folgte und im April einen Zweijahresvertrag erhielt, holte in den ersten vier Saisonspielen mit den Fürthern keinen Punkt. Nur einmal wartete die SpVgg länger auf den ersten Punktgewinn: 1975/76 verlor man die ersten fünf Spiele, der erste Sieg folgte erst am 12. Spieltag. Dennoch hielt man die Klasse.

Der frühere Fürther Profi Radoki verabschiedete sich im Guten von seiner SpVgg: "Ich wünsche dem Verein für die Zukunft von Herzen alles Gute."

In der 2. Liga ist es bereits die vierte Trainerentlassung in dieser Saison. Der VfL Bochum hatte sich noch vor dem ersten Spiel von Gertjan Verbeek getrennt. Auch Thomas Letsch bei Erzgebirge Aue und Maik Walpurgis beim Bundesliga-Absteiger FC Ingolstadt mussten vorzeitig gehen.

cfl

Leitl erhält in Ingolstadt eine Festanstellung
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
Die Verträge der Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Coaches

Wie lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer? Und seit wann betreuen sie ihre Mannschaft? Klicken Sie sich durch die kicker-Bildergalerie...
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Radoki

Vorname:Janos
Nachname:Radoki
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine