Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
11.08.2017, 16:44

Spieler unterschrieb, ohne den Jahn ausreichend zu informieren

Fall Vrenezi: Sandhausen einigt sich mit Regensburg

In der Sommerpause unterzeichnete Albion Vrenezi, der erst im Mai von der Regionalliga-Mannschaft des FC Augsburg nach Sandhausen gewechselt war, bei Jahn Regensburg einen Vertrag, sorgte damit für Ärger und erhielt keine Spielgenehmigung. Nun haben sich der SVS und der Jahn auf eine Transferlösung geeinigt.

Albion Vrenezi
War für Regensburg nicht spielberechtigt: Albion Vrenezi.
© imagoZoomansicht

Vrenezi sollte eigentlich nach seinem Wechsel an den Hardtwald in die 3. Liga verliehen werden, um dort Spielpraxis zu erhalten. Doch es kam anders, der Mittelfeldspieler bekam ein Angebot von Jahn Regensburg, Sandhausen wollte ihn nicht aber nicht freigeben. "Der Spieler versuchte daraufhin, eine Vertragsauflösung mit dem SV Sandhausen herbeizuführen, welche der Verein nicht akzeptierte", sagte SVS-Geschäftsführer Otmar Schork in einer Mitteilung.

Anschließend habe Vrenezi trotz des weiter gültigen Vertrags in Sandhausen beim SSV Jahn unterschrieben "ohne den Verein über den bestehenden Vertrag mit dem SVS in Kenntnis zu setzen", heißt es. Die DFL erteilte somit keine Spielberechtigung für die 2. Liga.

Nun aber hat Sandhausen dem Wunsch des Spielers entsprochen und mit den Oberpfälzern eine "Transferlösung mit Jahn Regensburg in beidseitigem Einvernehmen herbeigeführt".

Somit steht einem Einsatz Vrenezis in der 2. Liga nichts mehr im Wege.

kid

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 17. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Nyland, Örjan
Nyland, Örjan
FC Ingolstadt 04
14
6x
 
2.
Flekken, Mark
Flekken, Mark
MSV Duisburg
16
6x
 
3.
Fejzic, Jasmin
Fejzic, Jasmin
Eintracht Braunschweig
16
5x
 
4.
Himmelmann, Robin
Himmelmann, Robin
FC St. Pauli
17
5x
 
Kronholm, Kenneth
Kronholm, Kenneth
Holstein Kiel
17
5x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

- Anzeige -

TV Programm

Zeit Sender Sendung
12:20 EURO Snowboard
 
12:45 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
13:30 SDTV Norwich City - Sheffield Wednesday
 
13:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
13:45 SKYS1 Handball: DKB Bundesliga
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (8): Was bleibt.... von: CravenTom - 13.12.17, 12:12 - 1 mal gelesen
Re: Der Stress lohnt sich! von: m_roy - 13.12.17, 12:04 - 13 mal gelesen
Der Stress lohnt sich! von: Txomin_Gurrutxaga - 13.12.17, 12:00 - 21 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine