Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.07.2017, 21:00

Testspiele am Sonntag

21 Treffer! Jahn in Torlaune - FCI und F95 siegen knapp

Der SSV Jahn Regensburg hat sein Testspiel gegen den Kreisligisten SpVgg Niederaichbach souverän gewonnen. Am Sonntag siegte der Zweitligist mit 21:1 - lag aber zunächst in Rückstand. Weniger deutlich gewann der FC Ingolstadt seinen Test gegen Wehen Wiesbaden, auch Düsseldorf sparte gegen einen Oberligisten mit Toren. Bielefeld unterlag dem russischen Erstligisten FK Ufa knapp. Am Abend drehte Sandhausen das Duell gegen den FC Zürich.

Nächster Testspielsieg: Regensburgs Achim Beierlorzer und Albion Vrenezi.
© imagoZoomansicht

Regensburg in Torlaune

Anlässlich des 70-jährigen Vereinsjubiläums der SpVgg Niederaichbach hatte sich der SSV für ein Testspiel angekündigt. Für die Mannschaft von Achim Beierlorzer war die Partie in der - Luftlinie knapp 50 Kilometer entfernten - Gemeinde die vierte Partie in der laufenden Vorbereitung auf die kommende Saison.

Vor 700 Zuschauern wurde das Spiel zur ungewohnten Uhrzeit um 11.30 Uhr angepfiffen - und begann mit einem kleinen Schockmoment für den Aufsteiger. Denn der Außenseiter Niederaichbach ging nach sieben Minuten durch Florian Wischinski in Führung. Die richtige Antwort fand Neuzugang Sargis Adamyan allerdings schon eine Minute später und traf zum 1:1. Es war der Auftakt zu einer wahren Torflut. Adamyan trug sich bis zur Halbzeitpause, in der Beierlorzer die komplette Mannschaft auswechselte, zwei weitere Male in die Torschützenliste ein. Sein Offensivkollege Marco Grüttner steuerte vier Tore bei. Ein Treffer von Jonas Nietfeld sorgte für die 8:1-Halbzeitführung des Jahn.

Nach dem Seitenwechsel schraubten Markus Ziereis (5), Albion Vrenezi (2), Patrik Dzalto (2), Sebastian Stolze (2), Andreas Geipl und Sebastian Nachreiner das Ergebnis in die Höhe. Am Ende stand ein standesgemäßer 21:1-Sieg.

FCI siegt ohne Glanz

Der FC Ingolstadt hat sein drittes Testspiel im Rahmen der Vorbereitung gewonnen. Im oberbayerischen Karlshuld behielt der Bundesliga-Absteiger gegen Drittligist Wehen Wiesbaden mit 2:1 die Oberhand. Drei Tage vor der Abfahrt ins Trainingslager (Walchsee/Österreich) erzielte Leipertz das 1:0 für die Schanzer (23.). FCI-Trainer Maik Walpurgis reagierte in der Pause mit neun Wechseln und durfte sich vor etwa 600 Zuschauern nach exakt einer Stunde über den zweiten Treffer seiner Mannschaft freuen: Lezcano vollendete nach Vorarbeit von Hadergjonaj. Den Wiesbadenern, bei denen unter anderem der ehemalige Ingolstädter Schäffler von Anfang an spielte, gelang durch Mvibudulu nur noch der Anschlusstreffer (64.).

Bellinghausen sichert Fortuna-Sieg

Auch Fortuna Düsseldorf bekleckerte sich gegen die SSVg Velbert nicht mit Ruhm: Mit 1:0 setzte sich die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel gegen der Vertreter der Oberliga Niederrhein durch. Im Stadion an der Sonnenblume sorgte Bellinghausen für den einzigen Treffer am Nachmittag (45.). Am kommenden Dienstag reist die Fortuna in ihr zweites Trainingslager (Maria Alm/Österreich) im Rahmen der Saisonvorbereitung.

Bielefeld unterliegt russischem Erstligisten

Video zum Thema
Testspiel-Highlights- 10.07., 17:27 Uhr
Bellinghausen sichert knappen Fortuna-Sieg
Schwer tat sich Fortuna Düsseldorf im Test bei der SSVg Verlbert. Die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel fuhr gegen den Vertreter der Oberliga Niederrhein am Ende einen knappen 1:0-Sieg ein. Für den einzigen Treffer musste Routinier Axel Bellinghausen sorgen.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

Arminia Bielefeld hat währenddessen sein zweites Testspiel im Trainingslager in Kaprun gegen den FK Ufa verloren. Ivan Paurevic erzielte im ersten Durchgang das einzige Tor des Tages für die Russen. Der in Essen geborene Mittelfeldmann traf nach einer Freistoß-Hereingabe per Kopf.

SVS besiegt Zürich: Höler trifft zum Sieg in der Schlussphase

Der SV Sandhausen bleibt in den Testspielen in der Erfolgsspur. Am Sonntagabend gewann der SVS gegen den FC Zürich mit 2:1 - es war der vierte Sieg im vierten Vorbereitungsspiel. Obwohl die Schweizer früh durch Krone in Front gingen, ließ sich der Zweitligist nicht aus der Fassung bringen. Die Mannschaft von Trainer Kenan Kocak kreierte einige Chancen, eine davon nutzte in der 13. Minute Vollmann, dessen abgefälschter Schuss aus 25 Metern im rechten oberen Winkel einschlug. Nach einem Komplettwechsel in der Halbzeit blieb das Duell unterhaltsam und umkämpft. Torchancen wurden allerdings nicht mehr so viele herausgespielt - doch in der Schlussphase bekamen die Sandhäuser nach einen Foul an Höler einen Elfmeter zugesprochen, den der Gefoulte selbst im rechten unteren Eck zum 2:1- Siegtreffer versenkte.

pau/lab

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Jahn Regensburg
Gründungsdatum:04.10.1907
Mitglieder:2.200 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Weiß-Rot
Anschrift:Franz-Josef-Strauß-Allee 22
93053 Regensburg
Telefon: (09 41) 69 83 0
Telefax: (09 41) 69 83 12 2
Internet:http://www.ssv-jahn.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Ingolstadt 04
Gründungsdatum:05.02.2004
Mitglieder:2.218 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Schwarz-Rot
Anschrift:Am Sportpark 1b
85053 Ingolstadt
Telefon: (08 41) 88 55 70
Telefax: (08 41) 88 55 71 26
E-Mail: info@fcingolstadt.de
Internet:http://www.fcingolstadt.de

Vereinsdaten

Vereinsname:SV Wehen Wiesbaden
Gründungsdatum:01.01.1926
Mitglieder:630 (10.08.2017)
Vereinsfarben:Rot-Schwarz-Gold
Anschrift:SV Wehen 1926 Wiesbaden
Berliner Straße 9
65189 Wiesbaden
Telefon: (06 11) 50 40 10
Telefax: (06 11) 50 40 14 44
Internet:http://www.svwehen-wiesbaden.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:Fortuna Düsseldorf
Gründungsdatum:05.05.1895
Mitglieder:22.500 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf
Telefon: (02 11) 23 80 10
Telefax: (02 11) 23 27 71
E-Mail: service@f95.de
Internet:http://www.f95.de

Vereinsdaten

Vereinsname:SSVg Velbert
Gründungsdatum:23.03.1902
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Sport- und Spielvereinigung Velbert 1902 e.V.
Jupiterstraße 5
42549 Velbert
Telefon: (0 20 51) 60 35 70
Telefax: (0 20 51) 60 35 71
Internet:http://www.ssvg.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:SpVgg Niederaichbach
Internet:http://www.spvgg-niederaichbach.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:Arminia Bielefeld
Gründungsdatum:03.05.1905
Mitglieder:11.898 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß-Blau
Anschrift:Melanchthonstraße 31 a
33615 Bielefeld
Telefon: (05 21) 96 61 10
Telefax: (05 21) 96 61 11 1
E-Mail: info@arminia-bielefeld.de
Internet:http://www.arminia-bielefeld.de

Vereinsdaten

Vereinsname:FK Ufa

Vereinsdaten

Vereinsname:SV Sandhausen
Gründungsdatum:01.08.1916
Mitglieder:905 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß
Anschrift:Jahnstraße 1
69207 Sandhausen
Telefon: (0 62 24) 82 79 00 40
Telefax: (0 62 24) 82 79 00 41
E-Mail: info@svs1916.de
Internet:http://www.svs1916.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun