Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
19.05.2017, 13:10

Hoffenheimer Torhüter bleibt bei Dynamo

Dresden leiht Schwäbe ein weiteres Jahr aus

Am gestrigen Donnerstag gab Dynamo Dresden die Verpflichtung von Sascha Horvath und Sören Gonther bekannt, heute erfreuten die Sachsen ihre Fans mit der Verlängerung der Ausleihe von Torhüter Marvin Schwäbe und bedankten sich im selben Atemzug auch bei der TSG Hoffenheim, wo Schwäbe unter Vertrag steht.

Bleibt noch ein Jahr bei Dynamo: Dresdens Torhüter Marvin Schwäbe.
Bleibt noch ein Jahr bei Dynamo: Dresdens Torhüter Marvin Schwäbe.
© imagoZoomansicht

Torhüter Schwäbe, der zu Beginn der Saison von der TSG Hoffenheim ausgeliehen wurde, bleibt ein weiteres Jahr bei Dynamo. Der 22-Jährige absolvierte alle 33 Punktspiele über die volle Distanz und kommt auf einen kicker-Notenschnitt von 3,20. "Ich freue mich, dass er bleibt", sagte Trainer Uwe Neuhaus am Freitag auf der Pressekonferenz. Schwäbe selbst ist sehr zufrieden bei Dynamo. "Ich fühle mich sehr wohl hier. Der Spielstil des Trainers kommt mir zugute. Das Gesamtpaket passt."

"Fakt ist, dass sich Marvin bei uns wohlfühlt, wir mit ihm zufrieden sind, auch die Hoffenheimer mit seiner Entwicklung zufrieden sind und mit ihrem Torhüter Oliver Baumann verlängert haben", sagte Dresdens Sportdirektor Ralf Minge im großen kicker-Interview bereits im März. "Die ersten Gespräche waren total positiv. Insofern hoffen wir, dass wir die Personalie in Form einer erneuten Ausleihe zeitnah abschließen können." Aus der Hoffnung ist nun Realität geworden.

Am Sonntag empfängt Dynamo die Arminen aus Bielefeld zum Saisonfinale (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Die Sachsen, die die Saison als Tabellenfünfter abschließen werden, sind gegen die abstiegsbedrohten Ostwestfalen hoch motiviert. "Wir werden gegen Bielefeld alles raushauen. Wir wissen, dass es für die Arminia um alles geht", sagte Schwäbe. "Wir werden konzentriert und fokussiert ins Spiel gehen und versuchen zu gewinnen", so Neuhaus.

mas

"Bespuckt worden? Muss man runterschlucken"
Wiki, Hotzenplotz, Poldi: Die Sprüche der Rückrunde
Humoriges und Hanebüchenes

Trainer, die ihre Ehe in Frage stellen, Spieler, die nur noch Bier essen wollen: Auch die Rückrunde hatte verbal Humoriges und Hanebüchenes zu bieten - eine Auswahl der besten Sprüche.
© imago/picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Schwäbe

Vorname:Marvin
Nachname:Schwäbe
Nation: Deutschland
Verein:Dynamo Dresden
Geboren am:25.04.1995


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine