Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.04.2017, 14:12

Düsseldorf: Fortuna steht gegen St. Pauli unter Druck

Funkel erwartet "ein brisantes Duell"

Für Fortuna Düsseldorf wird's nach vier sieglosen Spielen in Folge langsam brenzlig. Am Freitagabend empfangen die Rheinländer den FC St. Pauli (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de), der nur drei Punkte hinter der Fortuna und punktgleich mit dem Abstiegsrelegationsplatz auf Platz 14 rangiert. "Ein brisantes Duell aufgrund der Tabellensituation. Das wird eine enge und umkämpfte Partie", ist sich Trainer Friedhelm Funkel sicher.

Wird nicht nervös: Fortuna Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel.
Wird nicht nervös: Fortuna Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel.
© imagoZoomansicht

Nach Abschluss der Hinrunde rangierten die Fortunen noch scheinbar entspannt satte elf Punkte vor Rang 16, sogar 14 Punkte vor dem FC St. Pauli, dem nächsten Gegner im eminent wichtigen Heimspiel am Freitag. Gewinnen die Gäste mit mindestens zwei Toren, überholen sie sogar die Fortuna, und die Düsseldorfer würden erneut ein ganz banges Saisonfinale erleben.

"Wir kommen nicht von der Stelle", klagte Routinier Oliver Fink nach dem jüngsten und unglücklichen 1:1 in Dresden, als die deutlich überlegenen Rot-Weißen zwei Punkte liegen ließen. Dass die Fortuna drei der fünf restlichen Partien zu Hause bestreiten darf, zudem auch noch gegen die direkte Konkurrenz um den Klassenerhalt (St. Pauli, Würzburg, Aue), wird im Umfeld kaum als Vorteil gesehen: In den letzten neun Heimspielen gab es vier Unentschieden und keinen Sieg. Matchball daheim? Der letzte Erfolg in Düsseldorf datiert vom zehnten Spieltag.

Trainer-Routinier Funkel wird aber nicht nervös. "Wir haben gegen Dresden eines unserer besten Spiele gezeigt, uns aber nicht angemessen dafür belohnt", sagte der Coach am Donnerstag. "Wir müssen morgen ähnlich auftreten, dann haben wir eine gute Chance, das Spiel zu gewinnen."

Und wie sieht der Matchplan aus? "Jede Mannschaft hat Schwächen", will sich Funkel nicht detailliert äußern, "wir müssen die von St. Pauli ausnutzen, um erfolgreich zu sein."

Verzichten muss Funkel weiterhin auf Robin Bormuth (Kapselbandverletzung im Sprunggelenk) und auf Axel Bellinghausen (Darmentzündung).

mas/obi

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Bormuth

Vorname:Robin
Nachname:Bormuth
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:19.09.1995

weitere Infos zu O. Fink

Vorname:Oliver
Nachname:Fink
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:06.06.1982

weitere Infos zu Bellinghausen

Vorname:Axel
Nachname:Bellinghausen
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:17.05.1983

weitere Infos zu Funkel

Vorname:Friedhelm
Nachname:Funkel
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun