Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
15.11.2016, 13:35

Nürnberg: Club-Profi muss zum Rapport

Nach Länderspieleinsatz: Alushi droht Ungemach

Enis Alushi droht Ärger: Nach wochenlanger Verletzungspause war der Mittelfeldspieler des 1. FC Nürnberg entgegen der Empfehlung seines Arbeitgebers zum Länderspiel des Kosovo gegen die Türkei (0:2) abgereist und hatte über 90 Minuten gespielt. Trainer Alois Schwartz meldete "Redebedarf" mit seinem Profi an. Sportvorstand Andreas Bornemann wurde noch deutlicher.

90 Minuten Einsatz für den Kosovo: Club-Profi Enis Alushi (re., gegen Hakan Calhanoglu).
90 Minuten Einsatz für den Kosovo: Club-Profi Enis Alushi (re., gegen Hakan Calhanoglu).
© imagoZoomansicht

Ab Mitte September war Alushi wegen eines Innenbandanrisses im Knie wochenlang ausgefallen und erst kürzlich wieder in das Training beim Club zurückgekehrt. Aus diesem Grund sprach der Verein seinem Spieler im Vorfeld des Länderspiels auch eine klare Empfehlung aus, die Reise nicht anzutreten. "Auch der medizinische Rat war eindeutig", sagte Bornemann gegenüber der "Bild".

Alushi flog trotzdem nach Antalya und spielte über die volle Distanz. "Er braucht uns nichts mehr erklären. Er kannte unsere Haltung und ist trotzdem abgereist. Bei allem Verständnis für den Nationalstolz, jetzt muss er auch mit den möglichen Konsequenzen leben", so Bornemann weiter. In einem Gespräch mit dem Spieler und dessen Berater soll nun "die weitere Zusammenarbeit" besprochen werden.

Schwartz: "Noch nicht richtig in den Trainingsbetrieb integriert"

Zwar sei klar, dass der Verein "hier niemanden festbinden, geschweige denn etwas verbieten" könne - zumal Alushi "ja auch nicht mehr krankgeschrieben" gewesen sei -, auf den Tisch komme das Thema dennoch. Trainer Schwartz konnte seine Enttäuschung über das Verhalten des Spielers nicht verbergen. "Er hatte noch kein Spiel mit der Mannschaft gemacht und war noch nicht richtig in den Trainingsbetrieb integriert", sagte er den "Nürnberger Nachrichten" (Dienstag). "Er hat sich trotzdem entschieden, zu gehen."

aho

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Alushi

Vorname:Enis
Nachname:Alushi
Nation: Deutschland
  Kosovo
Verein:1. FC Nürnberg
Geboren am:22.12.1985

weitere Infos zu Schwartz

Vorname:Alois
Nachname:Schwartz
Nation: Deutschland
Verein:Karlsruher SC


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine