Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
27.03.2016, 22:25

Lauterns Coach ist mit der Trainingsarbeit zufrieden

Fünfstück: "Man merkt ihnen die Wut an"

Die Ostertage so richtig genießen - das fällt auf dem Betzenberg in diesem Jahr schwer. Nach zuletzt fünf Niederlagen in Folge steht für den 1. FC Kaiserslautern am nächsten Sonntag das richtungsweisende Heimspiel gegen den SV Sandhausen an. Trainer Konrad Fünfstück spult mit seinem Team ein straffes Trainingsprogramm ab, um nicht noch tiefer in den Abstiegsstrudel zu geraten. Für die vier abwesenden Nationalspieler lief es bis dato auch mit ihren Heimatländern nicht besser.

Ist mit der Arbeit in der Länderspielpause nicht unzufrieden: FCK-Coach Konrad Fünfstück.
Ist mit der Arbeit in der Länderspielpause nicht unzufrieden: FCK-Coach Konrad Fünfstück.
© Getty ImagesZoomansicht

"Vielleicht ist es für die Nationalspieler auch mal gut, etwas ganz anderes zu sehen", hatte Fünfstück zu Wochenbeginn gesagt. Tatsächlich ist es meistens von Vorteil in einer Phase des Misserfolgs, Abstand zum gewohnten Umfeld zu gewinnen. Auf dem Rasen lief es in der ersten Runde des Länderspielwochenendes für das Lauterer Nationalspieler-Quartett jedoch nicht wirklich besser.

Jon Bödvarsson verlor in Vorbereitung auf die EURO-Premiere seines Heimatlandes Island am Donnerstag 1:2 in Dänemark. Der Stürmer spielte als Joker knapp 20 Minuten und bekommt am Dienstagabend in Griechenland womöglich die Chance auf mehr Einsatzzeit. Unter den Augen von Fünfstück hatte auch der luxemburgische Angreifer Maurice Deville (in der 59. Minute eingewechselt) am Freitagabend beim 0:3 gegen Bosnien-Herzegowina das Nachsehen. Am Dienstagabend empfängt der Fußball-Zwerg EM-Teilnehmer Albanien.

Lauterns Nordeuropäer im direkten Duell

Eine richtige Abreibung gab es für Alexander Ring und Finnland am Samstag. Beim 0:5 gegen den deutschen Gruppengegner Polen stand Ring im rechten Mittelfeld in der Startelf, wurde in der 83. Minute ausgewechselt. Den einzigen "FCK-Zähler" holte am Donnerstag Ruben Jenssen mit Norwegen in Estland - allerdings saß der Linksfüßer 90 Minuten auf der Bank. Am Dienstagabend treffen sich die beiden Lauterer Nordeuropäer in Oslo zum direkten Duell. Fünfstück wird die Partie live vor Ort in Augenschein nehmen, schließlich sind sowohl Jenssen als auch auch Ring Startelfkandidaten für Sonntag. Das gilt auch für Bödvarsson. Fünfstück hofft, dass es für seine vier Nationalspieler in den zweiten Spielen besser läuft und sie mit Selbstvertrauen am Mittwoch nach Kaiserslautern zurückkehren.

Könnten am Dienstagabend mit ihren Nationalteams aufeinandertreffen: Ruben Jenssen (l.) und Alexander Ring.
Könnten am Dienstagabend mit ihren Nationalteams aufeinandertreffen: Ruben Jenssen (l.) und Alexander Ring.
© Getty Images

Dort sammelte am Ostersonntag Manfred Osei Kwadwo 90 Minuten Spielpraxis in der eigenen U 23. Wenigstens der Nachwuchsmann konnte einen Sieg feiern und sich mit seinem Treffer zum 3:0-Endstand gegen Eintracht Trier ein wenig für seinen indisponierten Auftritt in Düsseldorf (kicker-Note 5) rehabilitieren.

"Die Jungs waren sehr konzentriert und fokussiert"

Der Rest der FCK-Profis trainierte am heimischen Betzenberg fleißig - zur Zufriedenheit von Fünfstück. "Die Jungs waren sehr konzentriert und fokussiert. Man merkt ihnen die Wut und Unzufriedenheit über sich selbst auch ein Stück weit an", sagt der Trainer. Am Sonntag gegen Sandhausen (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) haben sie Gelegenheit zu zeigen, dass sie es besser können. Da geht es aus FCK-Sicht - internationale Freundschaftsspiele und Regionalligapartien in allen Ehren - richtig um die Wurst.

Carsten Schröter

Tabellenrechner 2.Bundesliga
27.03.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Bödvarsson

Vorname:Jon
Nachname:Bödvarsson
Nation: Island
Verein:1. FC Kaiserslautern
Geboren am:25.05.1992

weitere Infos zu Ring

Vorname:Alexander
Nachname:Ring
Nation: Finnland
Verein:1. FC Kaiserslautern
Geboren am:09.04.1991

weitere Infos zu Jenssen

Vorname:Ruben
Nachname:Jenssen
Nation: Norwegen
Verein:FC Groningen
Geboren am:04.05.1988

weitere Infos zu Deville

Vorname:Maurice
Nachname:Deville
Nation: Luxemburg
Verein:1. FC Kaiserslautern
Geboren am:31.07.1992

weitere Infos zu Osei Kwadwo

Vorname:Manfred
Nachname:Osei Kwadwo
Nation: Ghana
Verein:1. FC Kaiserslautern
Geboren am:30.05.1995