Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
22.03.2016, 16:50

Karlsruhe: Vertrag für den 17-Jährigen

Vujinovic: Ein Vorgriff auf die Zukunft

Er ist erst 17 Jahre jung, allerdings sehr begehrt: Valentino Vujinovic. Nun hat der Karlsruher SC im Rennen um sein Top-Talent Nägel mit Köpfen gemacht. Der Nachwuchsstürmer erhielt am Dienstag einen Profivertrag beim KSC.

Valentino Vujinovic
Kann sich über einen Profivertrag freuen: KSC-Talent Valentino Vujinovic.
© imagoZoomansicht

Im vergangenen Januar durfte Vujinovic mit dem Zweitligakader am Trainingslager im spanischen Benahavis teilnehmen, ab der kommenden Saison wird der junge Angreifer dann ein "fester Bestandteil des KSC-Profikaders sein", wie der Verein mitteilte. Vujinovic und der KSC haben sich auf einen Profivertrag geeinigt.

"Valentino bringt alles mit, was einen Stürmer auszeichnet. Vor allem sein Torriecher und der Instinkt dafür, im entscheidenden Moment am richtigen Ort zu sein, zeichnen ihn aus. Es bieten sich ihm alle Möglichkeiten, den Sprung zu den Profis bei uns erfolgreich hinzubekommen", meinte KSC-Sportdirektor Jens Todt: "Valentino stand auf dem Zettel vieler anderer Vereine sehr weit oben. Umso mehr freuen wir uns darüber, dass er weiter im Wildpark auf Torejagd geht."

Ein Profispiel kann er noch nicht vorweisen, aber in der U19 des Klubs kam Vujinovic schon zum Einsatz. In der U17 hat er in der laufenden Saison in zwölf Spielen zwölfmal getroffen. "Ich freue mich über das Vertrauen, das mir entgegengebracht wird und bin glücklich, weiter beim KSC zu sein", so Vujinovic.

nik

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
32
16x
 
2.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
1. FC Kaiserslautern
30
14x
 
3.
Müller, Kevin
Müller, Kevin
1. FC Heidenheim
33
13x
 
4.
Knaller, Marco
Knaller, Marco
SV Sandhausen
32
12x
 
5.
Fejzic, Jasmin
Fejzic, Jasmin
Eintracht Braunschweig
34
11x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

TV Programm

Zeit Sender Sendung
05:00 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 
05:15 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
05:30 SKYS1 Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 
06:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
06:00 SKYS1 Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Bayern-Star Kingsley Coman festgenommen! von: goesgoesnot - 28.06.17, 02:18 - 164 mal gelesen
Re: Maxim zu Mainz ! von: Ralleri - 28.06.17, 01:11 - 30 mal gelesen
Re: Von wegen von: Eckfahnenfan - 28.06.17, 00:35 - 149 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun