Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
16.03.2016, 16:32

Paderborn: Duell Letzter gegen Vorletzter

Müller: Duisburg? Wir haben noch acht wichtige Spiele

Das Duell zwischen Paderborn und Duisburg am Freitag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ist Abstiegskampf pur - der Tabellenletzte gastiert beim Vorletzten. Für SCP-Coach René Müller ist es das dritte Spiel als Trainer, bislang ist er noch ungeschlagen. Der 41-Jährige freut sich auf das Spiel und hofft auf die volle Unterstützung der eigenen Fans. Müller lobt den Zusammenhalt im Verein und fordert für das Duell mit dem MSV volle Laufbereitschaft.

Siegt er mit Paderborn auch gegen Duisburg? Trainer René Müller (re.).
Siegt er mit Paderborn auch gegen Duisburg? Trainer René Müller (re.).
© imagoZoomansicht

Ein Sieg, ein Unentschieden. Bis dato liest sich die Statistik des neuen Paderborner Coaches nicht schlecht. Gegen Tabellenschlusslicht Duisburg soll nun ein weiterer Sieg für den Tabellen-17. folgen, um den Anschluss an den rettenden 15. Platz zu halten und den direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt nicht heranrücken zu lassen. "Die Vorzeichen - die Tabelle kennt jeder", sagt Müller, der ein "sehr intensives, zweikampfbetontes Spiel" gegen die Zebras erwartet.

Beide Teams dürften mit einer großen Portion Selbstvertrauen antreten. Paderborn behielt am vergangenen Freitag beim FC St. Pauli mit 4:3 die Oberhand und beendete eine Serie von 13 Spielen ohne Sieg. Die Gäste aus Meiderich holten einen Tag später nach neun Spielen gegen Union Berlin (2:1) endlich wieder einen Dreier.

"Unsere Teamleistung gegen St. Pauli hat uns in dieser Trainingswoche getragen", sagt der Neue auf dem Trainerstuhl. "Die Jungs haben gut gearbeitet und sind mit Spaß an der Sache."

Mit Fans und guter Stimmung zum Sieg

Gute Stimmung und zusätzliche Unterstützung durch die Fans soll die Mannschaft zu einem Erfolg in diesem sogenannten "Sechs-Punkte-Spiel" peitschen. "Wir brauchen die totale Unterstützung hier", lautet der Aufruf des Coaches an die Anhänger. Doch ganz alleine vom Kellerduell am Freitagabend, will Müller nichts abhängig machen. "Wir haben noch acht wichtige Spiele", so Müller, "das gegen den MSV Duisburg ist eines davon. Der Druck ist unser eigener Anspruch."

Und diesem werde der SCP standhalten: "Wir sind ein großes Team. Jeder steht für den anderen ein - egal, ob im Trainerteam oder in der Mannschaft."

Beim wichtigen Spiel gegen den MSV kann Florian Ruck nicht mitwirken. Der Verteidiger hat sich im Spiel der U23 verletzt. Marc Vucinovic (nach Hüft-OP) hat das individuelle Training wieder aufgenommen, ist aber ebenfalls noch keine Option. Ansonsten aber kann Müller aus dem Vollen schöpfen. Doch egal, mit welchem Personal der Coach antritt: "Wir sind vorbereitet."

kid/mst

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Müller

Vorname:René
Nachname:Müller (PB)
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:SC Paderborn 07
Gründungsdatum:01.06.1985
Mitglieder:10.007 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Blau-Schwarz
Anschrift:Paderborner Straße 89
33104 Paderborn
Telefon: (0 52 51) 87 71 90 7
Telefax: (0 52 51) 87 71 99 9
E-Mail: info@scpaderborn07.de
Internet:http://www.scpaderborn07.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun