Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
08.03.2016, 17:24

Innenverteidiger erleidet Muskelbünderriss

Heubach fehlt mehrere Wochen

Nach drei Niederlagen in Folge möchte der 1. FC Kaiserslautern am Montag gegen Bochum wieder ein Erfolgserlebnis einfahren. Verzichten müssen die Pfälzer dabei allerdings auf Tim Heubach. Der Innenverteidiger zog sich beim 1:2 in Nürnberg einen Muskelbündelriss zu und wird mehrere Wochen fehlen.

Kaiserslauterns Tim Heubach.
Fehlt für mehrere Wochen: Kaiserslauterns Innenverteidiger Tim Heubach.
© imagoZoomansicht

Es lief die 33. Minute im Spiel des 1. FC Kaiserslautern in Nürnberg, als Heubach ausgewechselt werden musste. Der Innenverteidiger hatte sich in einem Zweikampf verletzt und konnte mit Verdacht auf eine Bauchmuskelverletzung nicht mehr weiterspielen. Am Dienstag folgte nun die Gewissheit: Heubach hat einen Muskelbündelrisses in der schrägen Bauchmuskulatur erlitten

Der 27-Jährige bestritt in der aktuellen Saison 20 Liga- und Pokalspiele für den FCK und erzielte dabei ein Tor beim 4:2-Auswärtserfolg in Fürth. Ersetzt werden könnte er von dem vor der Saison aus Aalen gekommenen Sascha Mockenhaupt oder von Patrick Ziegler, der schon in Nürnberg für Heubach eingewechselt wurde.

kon

Tabellenrechner 2.Bundesliga
08.03.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Heubach

Vorname:Tim
Nachname:Heubach
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Kaiserslautern
Geboren am:12.04.1988

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Kaiserslautern
Gründungsdatum:02.06.1900
Mitglieder:20.000 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Fritz-Walter-Straße 1
67663 Kaiserslautern
Telefon: (0631) 31 88 0
Telefax: (06 31) 31 88 29 0
E-Mail: info@fck.de
Internet:http://www.fck.de