Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
01.03.2016, 20:34

Karlsruher fällt bis zu sechs Wochen aus

Herber Schlag: Torres fällt mit Faserriss aus

Der Zweitligist Karlsruher SC muss nach dem 0:0 gegen den abstiegsbedrohten SC Paderborn einen personellen Rückschlag verkraften. Manuel Torres zog sich im Duell mit den Ostwestfalen einen Muskelfaserriss zu.

Karlsruhes Manuel Torres signalisiert seine Auswechslung.
Muskelfaserriss: Karlsruhes Manuel Torres signalisiert seine Auswechslung.
© imagoZoomansicht

Nach Auskunft von KSC-Trainer Markus Kauczinski könnte der Mittelfeldspieler bis zu sechs Wochen ausfallen.

Nach dem Zweikampf mit der Paderborner Hartherz fasste sich der Spanier an den Oberschenkel und musste durch Barry ersetzt werden (31.). Die Diagnose ergab sich direkt nach dem Spiel.

Der Ausfall von Torres ist ein herber Schlag für die Badener. Der 25-Jährige absolvierte bislang 23 Zweitliga-Partien für die Karlsruher in dieser Spielzeit und gehörte mit vier Toren und sechs Assists zu den gefährlichsten Akteuren in der Kauczinski-Elf.

bst

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Torres

Vorname:Manuel
Nachname:Torres
Nation: Spanien
Verein:Karlsruher SC
Geboren am:05.01.1991

weitere Infos zu Kauczinski

Vorname:Markus
Nachname:Kauczinski
Nation: Deutschland
Verein:FC Ingolstadt 04