Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
25.02.2016, 13:25

Leipzig will in Paderborn pressen

Rangnick: "Treffen auf Gegner, der punkten muss"

RB Leipzig klopft ans Tor zur Bundesliga. Auf dem Weg in die Beletage des deutschen Fußballballs muss RasenBallsport aber zunächst am Freitag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in Paderborn bestehen. "Wir trauen uns zu, dort zu gewinnen", sagt Leipzigs Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick, der in der Benteler Arena die Pressingmaschine anwerfen möchte.

Ralf Rangnick
Leipzigs Trainer Ralf Rangnick will in Paderborn die Pressingmaschine anwerfen.
© imagoZoomansicht

Die "Roten Bullen" stellen mit satten 24 Punkten auf fremdem Rasen die auswärtsstärkste Mannschaft der 2. Liga (7/3/1). In Paderborn soll der achte Erfolg in der Ferne eingefahren werden - und das obwohl Rangnick ein eher schwieriges Geläuf erwartet: "Ein nicht so guter Platz ist ein Pressing-Platz", erfindet der Coach und Sportdirektor in Personalunion eine neue Fußballweisheit. "Darauf müssen wir uns einstellen. Paderborn sucht gerne spielerische Lösungen und verfügt über technisch gute Spieler. Wir wollen gemeinsam in die Pressingsituationen kommen."

Zuletzt stellte sich der SCP etwas defensiver ein, setzte statt auf ballbesitzorientierten Fußball eher auf Konter. Nur hinten reinstellen können sich die Nullsiebener allerdings nicht, denn die Ostwestfalen brauchen dringend Punkte. "Wir wissen, dass wir auf einen Gegner treffen, der punkten muss, um nicht sogar noch auf einen direkten Abstiegsplatz zu fallen", so Rangnick.

Ein nicht so guter Platz ist ein Pressing-Platz.Leipzigs Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick

Doch auch Leipzig kann nicht nur abwarten, immerhin brauchen die Sachsen Zähler im Aufstiegsrennen. An ersten Rechenspielchen möchte sich Rangnick aber nicht beteiligen: "Ich rechne aus, mit welcher Strategie wir drei Punkte in Paderborn holen können. Wir haben am Freitag ein Spiel, das wir unbedingt gewinnen wollen. Unser Gegner auch. Da müssen wir versuchen, wieder bessere Lösungen zu haben."

Abgesehen von Torwart Coltorti (muskuläre Schulterverletzung) und Angreifer Boyd (Aufbautraining nach Knieoperation) kann Rangnick personell fast aus dem Vollen schöpfen. Lediglich hinter Mittelfeldmann Ilsanker (Verletzung am Schultereckgelenk) steht noch ein kleines Fragezeichen. "'Ilse' konnte alles machen, auch Schulter-gegen-Schulter-Zweikämpfe. Wir werden entscheiden, ob er ein Thema für den Kader oder die Startelf sein wird."

cru

Tabellenrechner 2.Bundesliga
25.02.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Rangnick

Vorname:Ralf
Nachname:Rangnick
Nation: Deutschland
Verein:RB Leipzig

Vereinsdaten

Vereinsname:RB Leipzig
Gründungsdatum:19.05.2009
Mitglieder:750 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Neumarkt 29-33
04109 Leipzig
Telefon: (03 41) 12 47 97 777
Telefax: (03 41) 12 47 97 100
E-Mail: service.rbleipzig@redbulls.com
Internet:http://www.DieRotenBullen.com