Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
24.02.2016, 16:10

Paderborn: Effenberg will nicht viel ändern

Bertels: Leipzig? "Wir wollen was reißen"

"Ein kleiner Schritt nach vorne", hatte Thomas Bertels unmittelbar nach dem Ostwestfalen-Derby in Bielefeld das 1:1 des SC Paderborn ebenso wie Trainer Stefan Effenberg eingeordnet. Auch am Mittwoch auf der Pressekonferenz des SCP unterstrichen Bertels und Effenberg, dass das Unentschieden beim Erzrivalen für die nächsten Aufgaben Rückenwind verleihen würde. Wichtig, denn mit Aufstiegsfavorit RB Leipzig gibt am Freitagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ein echter Hochkaräter seine Visitenkarte in der Benteler-Arena ab.

Thomas Bertels
Mit Volldampf gegen Leipzig: Paderborns Thomas Bertels.
© picture allianceZoomansicht

"Das Spiel in Bielefeld sollte uns Antrieb geben, auch wenn hier noch die drei Punkte gefehlt haben", meinte Bertels. Gibt's den Dreier schon am Freitag? Da kommt mit Leipzig der souveräne Spitzenreiter. Für Bertels, der sich "fit fühlt" und sich nach seinem Startelf-Comeback auch gegen RB wieder für die Anfangsformation empfehlen will, keine unüberwindbare Hürde. "Wir wollen auch am Freitag was reißen."

Muss der SCP auch, denn nach nunmehr zehn sieglosen Spielen (0/5/5) fehlen dem Bundesliga-Absteiger weiter sechs Punkte auf den ersten Nichtabstiegsplatz. "Es wird ein sehr schwieriges Spiel. Wir sind Außenseiter", sagte Effenberg, der darauf verweist, dass die Mannschaft von Coach Ralf Rangnick "ein enormes Pressing verinnerlicht hat, mit dem sie die Gegner unter Druck setzt". Der SCP-Trainer bewertet das bisherige Auftreten des Kontrahenten als "sportlich sehr eindrucksvoll. Die Roten Bullen werden in ein paar Wochen nicht mehr in dieser Liga spielen."

Bakalorz trainiert wieder

Und Paderborn? Auch das wird sich zeigen. Für den Freitag hat Effenberg geplant, "auch auf die taktischen Eigenheiten des Gegners eingehen und dementsprechend reagieren" zu wollen. Und dies mit einer "Mannschaftsformation ähnlich wie in Bielefeld", sofern "keine schwerwiegenden Verletzungen auftreten". Mannschaftskapitän Marvin Bakalorz, der aus dem Duell mit der Arminia leicht angeschlagen herausging, wird "heute wieder mittrainieren", so Effenberg, und am Freitag dann wohl auch spielbereit sein.

nik

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Bertels

Vorname:Thomas
Nachname:Bertels
Nation: Deutschland
Verein:SC Paderborn 07
Geboren am:05.11.1986

weitere Infos zu Effenberg

Vorname:Stefan
Nachname:Effenberg
Nation: Deutschland
Verein:SC Paderborn 07

Vereinsdaten

Vereinsname:SC Paderborn 07
Gründungsdatum:01.06.1985
Mitglieder:10.007 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Blau-Schwarz
Anschrift:Paderborner Straße 89
33104 Paderborn
Telefon: (0 52 51) 87 71 90 7
Telefax: (0 52 51) 87 71 99 9
E-Mail: info@scpaderborn07.de
Internet:http://www.scpaderborn07.de