Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
21.02.2016, 20:33

Lautern fünfmal ungeschlagen, zahlt aber erneut Lehrgeld

Heubach: "Langsam müsste die Kasse voll sein"

An diesem Sonntag besuchten die Profis des 1. FC Kaiserslautern im Rahmen der Aktion "Hautnah" ihre Anhänger in den Fanregionen. Dass dort kein Sieg bejubelt werden konnte, verhinderte die Mannschaft von Trainer Konrad Fünfstück am Samstag beim 2:2 gegen Heidenheim. Der Ärger über die erneute Fahrlässigkeit in der Schlussphase überlagerte die Freude über die zwischenzeitliche Aufholjagd.

Tim Heubach
Will keine Punkte mehr verschenken: Tim Heubach.
© imagoZoomansicht

Es hätte ein typisches "Betze-Spiel" werden können. Nach schwacher erster Halbzeit inklusive einem fast hergeschenkten Gegentreffer kurz vor der Pause folgte eine deutliche Leistungssteigerung in Hälfte zwei. Lautern spielte mutig und entschlossen nach vorne, strahlte vor allem bei ruhenden Bällen große Gefahr aus. Der vorläufige Höhepunkt: Stipe Vucurs Kopfball zum 2:1, nachdem Markus Karl zuvor, ebenfalls infolge eines Freistoßes von Jean Zimmer, den Ausgleich markiert hatte. Die Stimmung im Fritz-Walter-Stadion kochte trotz nur 21.646 Besuchern.

Fünf Minuten später kam es beinahe zum Überkochen, Kacper Przybylko traf jedoch nur die Latte. Kein 3:1, keine Entscheidung. Der FCK dominierte weiter das Geschehen, bis kurz vor Spielende die kalte Dusche durch Leipertz? Treffer zum 2:2 folgte. "Wir dürfen uns nicht so anstellen, dass wir beim Einwurf kurz die Zuordnung verlieren", haderte Tim Heubach. Zumal es nicht das erste Mal war. Auch dem 2:2 von Union Berlins Wood vor zwei Wochen war ein Einwurf vorausgegangen. So hatte nicht nur Fünfstück an der Seitenlinie ein Déjà-Vu der unangenehmen Art.

Pfälzer tun sich mit Ursachenforschung schwer

Mit der Ursachenforschung tun sich die Beteiligten schwer. "Ich kann es nicht erklären. Wenn ich das könnte, wären wir alle einen Schritt weiter und hätten es schon gegen Union nicht gemacht", kommentierte Michael Schulze das defensive Fehlverhalten, das zum zweiten Mal zwei Punkte kostete. Dementsprechend bedient war der Rechtsverteidiger, der nach seiner Einwechslung nicht nur vor Karls Ausgleich wesentlich zum Aufschwung beigetragen hatte. "Es ist brutal ärgerlich, macht die Leute unzufrieden, hilft uns nicht weiter und wir haben wieder den Druck auswärts punkten zu müssen. Und das ist statistisch gesehen meistens schwerer", so Schulze.

Dass die Fünfstück-Elf am Samstag beim Zweiten Freiburg antreten muss, macht die Sache dabei sicher nicht einfacher. Im Gegenteil. Die drei Sperren für Kapitän Daniel Halfar (Gelb-Rot), Ruben Jenssen und Stipe Vucur (beide 5. Gelbe) kommen erschwerend hinzu. Dennoch versuchte Heubach den Blick auf die durchaus vorhandenen positiven Aspekte zu richten: "Auf der Leistung in der zweiten Halbzeit können wir aufbauen und auswärts haben wir uns bisher immer ganz gut präsentiert." Besiegen konnte Lautern in den fünf Rückrunden-Spielen bisher auch noch kein Team. Nur das "Punkteverschenken" sollte schnellstens abgestellt werden. "Lehrgeld haben wir dieses Jahr schon sehr viel gezahlt, langsam müsste die Kasse voll sein", meinte Heubach mit bittersüßer Miene.

Carsten Schröter

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores

  Heim   Gast Erg.
11.12. 16:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
11.12. 16:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
11.12. 17:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
11.12. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
11.12. 18:30 - -:- (-:-)
 
11.12. 19:00 - -:- (-:-)
 
- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 17. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Nyland, Örjan
Nyland, Örjan
FC Ingolstadt 04
14
6x
 
2.
Flekken, Mark
Flekken, Mark
MSV Duisburg
16
6x
 
3.
Fejzic, Jasmin
Fejzic, Jasmin
Eintracht Braunschweig
16
5x
 
4.
Himmelmann, Robin
Himmelmann, Robin
FC St. Pauli
17
5x
 
Kronholm, Kenneth
Kronholm, Kenneth
Holstein Kiel
17
5x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

- Anzeige -

TV Programm

Zeit Sender Sendung
03:35 SDTV Ajax Amsterdam - PSV Eindhoven
 
04:15 SKYS1 Fußball: UEFA Europa League
 
04:15 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
04:30 SKYBU Fußball: Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 
05:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (5): Buli im Schnee, wie in früheren Zeiten.... von: goesgoesnot - 11.12.17, 02:55 - 11 mal gelesen
Re (3): Gute Nacht-Forum 2.0 von: Lohengreen - 11.12.17, 02:51 - 8 mal gelesen
Re (4): Buli im Schnee, wie in früheren Zeiten.... von: Lohengreen - 11.12.17, 02:44 - 10 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine