Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
15.02.2016, 14:30

Salger kehrt gegen Paderborn zurück

Arminen zwei Partien ohne Behrendt

In den beiden kommenden Spielen gegen den Lokalrivalen SC Paderborn sowie beim 1. FC Heidenheim muss Arminia Bielefeld auf Brian Behrendt verzichten. Der Defensivspieler sah beim 0:1 am Sonntag bei Eintracht Braunschweig in der 89. Minute nach einer Notbremse gegen Domi Kumbela die Rote Karte.

Kempter zieht Rot: Brian Behrendt muss für zwei Spiele aussetzen.
Kempter zieht Rot: Brian Behrendt muss für zwei Spiele aussetzen.
© imagoZoomansicht

Da Verein und Spieler dem Richterspruch des DFB-Sportgerichts zustimmten, ist das Urteil rechtskräftig. Innenverteidiger Behrendt kann somit erst wieder am 24. Spieltag im Heimspiel der Ostwestfalen gegen den SC Freiburg mitwirken (2. März).

Behrendt, der schon am 2. Spieltag beim 2:2 gegen Duisburg Gelb-Rot gesehen hatte, kommt im bisherigen Saisonverlauf auf 18 Ligaeinsätze für Arminia (ein Tor, ein Assist, kicker-Notenschnitt 3,56). Der 24-Jährige, der in der Jugend unter anderem auch für den Hamburger SV spielte, war im vergangenen Sommer von Rapid Wien nach Deutschland zurückgekehrt.

Im Derby gegen Paderborn wird für ihn wahrscheinlich Stephan Salger ins Team rücken, der in Braunschweig gelbgesperrt fehlte.

aho

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Behrendt

Vorname:Brian
Nachname:Behrendt
Nation: Deutschland
Verein:Arminia Bielefeld
Geboren am:24.10.1991