Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
05.02.2016, 21:03

Karlsruher SC: Entscheidung für einen Keeper fällt erst am Wochenende

Kauczinski lässt Torwart-Frage weiterhin offen

Für den Karlsruher SC startet das neue Jahr mit einem Heimspiel gegen den Tabellen-14. FSV Frankfurt. Nach einer guten Vorbereitung mit Testspielsiegen unter anderem gegen Bayern München (2:1) und den SC Freiburg (1:0) hofft das Team von KSC-Coach Markus Kauczinski am Sonntag (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de), an die letzten zwei gewonnen Pflichtspiele vor der Winterpause anknüpfen zu können. Zwei Tage vor Anpfiff lässt Kauczinski aber weiterhin die Frage offen, ob Kapitän Dirk Orlishausen oder René Vollath gegen Frankfurt im Tor stehen werden.

Markus Kauczinski
Will sich erst kurz vor dem Spiel für einen Keeper entscheiden: KSC-Coach Markus Kauczinski.
© imagoZoomansicht

Bis kurz vor Schluss will sich Karlsruhes Trainer die Besetzung der Torwartposition offen halten. Viereinhalb Jahre war Orlishausen Stammtorhüter des KSC, doch in den letzten beiden Spielen vor der Winterpause gab Kauczinski Orlishausens jüngerem Kollegen Vollath den Vorzug und rief damit den Zweikampf zwischen den beiden Keepern aus. "Beide sind sehr unterschiedliche Torhüter. Trotzdem halten beide auf ihre Weise gut. Am Ende ist es vielleicht ein Gefühl oder eine Kleinigkeit, die den Ausschlag gibt", sagte der KSC-Coach am Freitag. Eine endgültige Entscheidung soll "am Samstag, vielleicht am Sonntag" nach einem letzten Gespräch mit Torwarttrainer Kai Rabe getroffen werden.

Trotz guter Vorbereitung will Kauczinski die Erwartungen für das Heimspiel gegen den FSV nicht zu hoch hängen: "Die Vorbereitung ist vorbei. Dafür, dass sie gut war, können wir uns nichts kaufen, denn jetzt entscheidet ganz alleine das Spiel am Sonntag. Wir sind im Dezember gut in die Rückrunde gestartet und wollen natürlich mit einer entschlossenen und beherzten Leistung weitermachen."

Thoelke, Bader, Fassnacht und Manzon fehlen zum Restrundenauftakt

Gegen einen "fußballerisch guten und taktisch veränderten FSV" kann der KSC-Trainer auf den Großteil seines Kaders zurückgreifen, muss aber kurzfristig noch ein paar Ausfälle hinnehmen. Innenverteidiger Bjarne Thoelke fehlt wegen muskulärer Probleme im Oberschenkel nicht nur gegen Frankfurt, sondern muss etwa zwei Wochen pausieren. Seit Freitag steht nun auch fest, dass Außenverteidiger Matthias Bader (Entzündung im Zeh) und Pierre Fassnacht (Probleme im Hüftbeuger) sowie Angreifer Vadim Manzon (Bronchitis) beim ersten Heimspiel in diesem Jahr nicht dabei sein werden. Die drei sollen aber im Laufe der nächsten Woche wieder ins Mannschaftstraining zurückkehren.

Gegen den FSV auflaufen können dagegen die zuletzt angeschlagenen Gaetan Krebs (Knie), Hiroki Yamada (Wade) und Daniel Gordon (eingeklemmter Nerv). Sie trainierten bereits am Donnerstag wieder und sind damit für Kauczinski eine Option am Sonntag. Auf dem linken Flügel könnte aber statt Yamada auch die HSV-Leihgabe Mohammed Gouaida spielen, der sich in der Wintervorbereitung gut präsentierte.

kon

Tabellenrechner 2.Bundesliga
05.02.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Orlishausen

Vorname:Dirk
Nachname:Orlishausen
Nation: Deutschland
Verein:Karlsruher SC
Geboren am:15.08.1982

weitere Infos zu Vollath

Vorname:René
Nachname:Vollath
Nation: Deutschland
Verein:Karlsruher SC
Geboren am:20.03.1990

weitere Infos zu Gordon

Vorname:Daniel
Nachname:Gordon
Nation: Deutschland
  Jamaika
Verein:SV Sandhausen
Geboren am:16.01.1985

weitere Infos zu Thoelke

Vorname:Bjarne
Nachname:Thoelke
Nation: Deutschland
Verein:Karlsruher SC
Geboren am:11.04.1992

weitere Infos zu Bader

Vorname:Matthias
Nachname:Bader
Nation: Deutschland
Verein:Karlsruher SC
Geboren am:17.06.1997

weitere Infos zu Fassnacht

Vorname:Pierre
Nachname:Fassnacht
Nation: Deutschland
Verein:Karlsruher SC
Geboren am:26.01.1996

weitere Infos zu Manzon

Vorname:Vadim
Nachname:Manzon
Nation: Russland
Verein:Karlsruher SC
Geboren am:05.12.1994

weitere Infos zu G. Krebs

Vorname:Gaetan
Nachname:Krebs
Nation: Frankreich
Verein:Karlsruher SC
Geboren am:18.11.1985

weitere Infos zu Yamada

Vorname:Hiroki
Nachname:Yamada
Nation: Japan
Verein:Karlsruher SC
Geboren am:27.12.1988

weitere Infos zu Gouaida

Vorname:Mohamed
Nachname:Gouaida
Nation: Frankreich
  Tunesien
Verein:FC St. Gallen
Geboren am:15.05.1993

weitere Infos zu Kauczinski

Vorname:Markus
Nachname:Kauczinski
Nation: Deutschland
Verein:FC Ingolstadt 04