Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
02.02.2016, 16:51

Kaiserslautern: 26-Jähriger fordert mehr Konstanz

Gaus: "Sonst kriegen wir Probleme"

Das erste Mal seit Sommer 2014 kann Kaiserslauterns Marcel Gaus wieder eine komplette Vorbereitung absolvieren. Zuvor hatten ihn immer wieder Verletzungen zurückgeworfen. Nun aber ist der 26-Jährige endlich schmerzfrei und heiß auf den Start der Rest-Rückrunde. Im kicker-Interview spricht der Linksaußen des FCK über seinen Gesundheitszustand, sein bisheriges Saisonfazit und das Ziel für die laufende Spielzeit.

Marcel Gaus
Absolvierte nach langer Zeit mal wieder eine komplette Vorbereitung: Kaiserslauterns Marcel Gaus.
© Getty ImagesZoomansicht

Seine Leidenszeit hat Gaus erst einmal hinter sich gelassen. Nachdem der 26-Jährige wegen Komplikationen nach einer Oberschenkel-OP im November 2014 fast ein Jahr aussetzen musste, kämpfte sich der Linksaußen eindrucksvoll zurück. Der Lohn: Am 9. Spieltag beim 2:1-Erfolg in Bochum feierte der gebürtige Düsseldorfer sein Saisondebüt für Kaiserslautern. Auch vom Syndesmoseanriss, den er sich fünf Spieltage später zuzog, ließ sich Gaus nicht aus der Bahn werfen. Wieder schuftete er hart für sein Comeback und belohnte sich mit der Rückkehr schon am 17. Spieltag beim 1:2 gegen St. Pauli.

Gaus und das "gute Gefühl"

Kein Wunder, dass für den Flügelflitzer des FCK die aktuelle Vorbereitung eine besondere ist - kann Gaus sie doch "seit gefühlten Ewigkeiten" mal wieder komplett durchziehen. "Es ist ein gutes Gefühl, alles ohne Probleme überstanden zu haben", freut sich Gaus. Auf Grund seiner langen Verletzungszeit sieht er bei sich "natürlich noch viel Luft nach oben".

Gleiches gelte für die gesamte Mannschaft, so Gaus: "Wir können nur Erfolg haben, wenn alle ans Leistungsmaximum gehen. Sonst kriegen wir Probleme." Zudem fordert der Offensivspieler: "Wir müssen Konstanz in die Leistungen bringen." Ansonsten bleibt der FCK auch weiterhin dort, wo er laut Gaus momentan steht: "Tabellarisch sind wir im Niemandsland."


Was Marcel Gaus über den für Sommer geplanten Umbruch in der Führungsetage denkt und was er vom angekündigten Abschied des Vorstandsvorsitzenden Stefan Kuntz hält, lesen Sie in der Montagsausgabe des kicker.

fis/cs

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Fünfstück

Vorname:Konrad
Nachname:Fünfstück
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Kaiserslautern