Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
01.02.2016, 12:14

FSV Frankfurt: Ausleihe an Drittligisten

Golley soll in Wehen Spielpraxis sammeln

Kurz vor Ende der Wechselfrist hat sich beim FSV Frankfurt noch einmal was auf der Abgangs-Seite getan: Flügelspieler Timm Golley wird bis Saisonende an Drittligist SV Wehen Wiesbaden verliehen.

Timm Golley
Ausleihe nach Wehen: Frankfurts Timm Golley.
© imagoZoomansicht

Timm Golley kam im Januar 2015 auf Leihbasis von Fortuna Düsseldorf zum FSV, ehe er im Sommer endgültig nach Frankfurt wechselte. Der Vertrag des 24-Jährigen läuft noch bis Juni 2017, in der aktuellen Saison brachte es der offensive Mittelfeldspieler aufgrund durchwachsener Leistungen aber nur auf zehn Einsätze, davon lediglich zwei über 90 Minuten (ein Tor). Hinzu kam sein Treffer im DFB-Pokal gegen Hertha BSC (1:2 n.V.). "Wir glauben nach wie vor an das Leistungsvermögen von Timm Golley, wollen ihm nun aber die Möglichkeit geben, mehr Spielpraxis zu sammeln", sagte Geschäftsführer Clemens Krüger.

Golleys Chancen auf mehr Einsatzzeiten hatten sich durch die Verpflichtung der flexibel einsatzbaren Mittelfeldspieler Joel Gerezgiher (20, von Eintracht Frankfurt) und Zsolt Kalmár (20, von RB Leipzig) zusätzlich verschlechtert. "Angesichts unserer beiden Neuzugänge ist es für Timm auf seiner Position sicher nicht leichter geworden. Nun haben wir eine für alle Beteiligten positive Konstellation gefunden", glaubt auch Krüger.

Susanne Müller

Alle Transfers der 2. Bundesliga
01.02.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Golley

Vorname:Timm
Nachname:Golley
Nation: Deutschland
Verein:SV Wehen Wiesbaden
Geboren am:17.02.1991