Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
01.02.2016, 11:38

Startelf gegen den BTSV scheint gefunden

Auftakt: Compper bei RB nur Ersatz - Selke auch?

Die Leistung seines Teams beim 5:0 gegen den tschechischen Erstligisten FK Teplice befand Ralf Rangnick als zufriedenstellend, sah aber noch Luft nach oben. Setzt der Coach von RB Leipzig auch beim Neustart gegen Eintracht Braunschweig (Sonntag, 13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) auf dieselbe Anfangsformation, die sich nach der Vorbereitung herauskristallisiert hat, müssten auch zwei prominente Akteure eine bittere Pille schlucken.

Selke und Rangnick
Süß-saure Miene? Davie Selke droht gegen Braunschweig die Ersatzbank.
© imagoZoomansicht

"Es war ein insgesamt guter, aber kein sehr guter Test", so Rangnicks Beurteilung des Kantersiegs, dem Braunschweigs Coach Torsten Lieberknecht beiwohnte, im Originalton. "Die Leistung in den letzten 60 Minuten war schon in Ordnung, in den ersten 30 Minuten hatten wir uns noch sehr schwergetan."

Beim Start in die Restrunde ist Leipzigs Plan, die fulminante Siegesserie vor der Winterpause von fünf Dreiern in Folge fortzusetzen. "Stand jetzt ist es ganz schwer, Entscheidungen zu treffen, weil sehr viele Spieler in einer sehr guten Form sind", gibt Rangnick Einblick, wie schwer es ist, das Personal-Puzzle vor dem Neustart zu lösen und ist froh, noch einige Tage überlegen zu können.

Stand jetzt ist es ganz schwer, Entscheidungen zu treffen, weil sehr viele Spieler in einer sehr guten Form sind.Ralf Rangnick über das Personal-Puzzle

Die Generalprobe gegen die Tschechen gab allerdings Einblick, wie seine Startformation wahrscheinlich aussehen wird. Schickt der Coach dieselbe Elf auf den Platz, wäre diese mit einer Ausnahme - der damals verletzte Lukas Klostermann würde Georg Teigl als Rechtsverteidiger ersetzen - identisch mit der Formation, die beim 2:1 in Fürth das letzte Pflichtspiel 2015 bestritt.

Dies würde naturgemäß für lange Gesichter bei den Nichtnominierten sorgen. Prominentestes Opfer neben Marvin Compper wäre dann auch Stammkraft Davie Selke. Beim Joker-Einsatz gegen Teplice gelang es dem 21-Jährigen, als zweifacher Torschütze (darunter ein verwandelter Foulelfmeter) Pluspunkte zu sammeln. Ob Rangnick nun noch einmal umdenkt?

Oliver Hartmann/jch

Alle Transfers der 2. Bundesliga
01.02.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Selke

Vorname:Davie
Nachname:Selke
Nation: Deutschland
Verein:RB Leipzig
Geboren am:20.01.1995

weitere Infos zu Compper

Vorname:Marvin
Nachname:Compper
Nation: Deutschland
Verein:RB Leipzig
Geboren am:14.06.1985

weitere Infos zu Rangnick

Vorname:Ralf
Nachname:Rangnick
Nation: Deutschland
Verein:RB Leipzig