Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
28.01.2016, 10:38

Weilandt und Trybull auf dem Sprung

Fürths Stürmersuche: Vukusic überzeugt sofort

Schon seit Wochen fahndet die SpVgg Greuther Fürth nach einer Verstärkung für den Sturm. Die Verpflichtung eines Angreifers hat in Franken Top-Priorität. Offenbar ist das Kleeblatt bereits fündig geworden: Seit Dienstag steht der derzeit vereinslose Ante Vukusic (24) im Probetraining auf dem Prüfstand - und überzeugte sofort. Fürth hat bereits Verhandlungen aufgenommen. Diese laufen auch bei den potenziellen Abgängen Tom Weilandt (23) und Tom Trybull (22).

Vereinslos, aber fit: "Straßenfußballer" Vukusic im Visier

Ante Vukusic
"Typ Straßenfußballer": Fürth verhandelt mit Stürmer Ante Vukusic (r.).
© imagoZoomansicht

"Er hinterlässt einen guten Eindruck", befand SpVgg-Manager Ramazan Yildirim bereits nach wenigen Einheiten. Auch Kleeblatt-Coach Stefan Ruthenbeck ist von seinem Probespieler angetan: "Er ist ein zentraler Stürmer, ein bisschen Typ Straßenfußballer, der seine Aufgaben spielerisch löst. In den Spielformen im Training hat er sein Können schon gezeigt."

Damit würde Vukusic perfekt ins Fürther Spielsystem passen: Gerade in der Offensive setzt Ruthenbeck auf lauf- und spielstarke Akteure. Der 1,77 Meter große Kroate scheint die Franken vollends überzeugt zu haben. "Eigentlich sollte er bis Freitag getestet werden", erklärte Ruthenbeck, doch wollen die Weiß-Grünen möglichst schnell Nägel mit Köpfen machen. Bereits am Mittwoch nahmen Präsident Helmut Hack und Yildirim die Verhandlungen mit dem Management des 24-Jährigen auf.

Ein Rest-Risiko aber bleibt: Vukusic galt in seiner Heimat lange als Top-Talent und wechselte im Sommer 2012 für 3,7 Millionen Euro von Hajduk Split zu Delfino Pescara in die italienische Serie A. Dort wurde der Rechtsfuß aber nie wirklich warm, es folgten Ausleihen nach Lausanne (Schweiz) und Waasland-Beveren (Belgien). Seit Oktober 2015 war der Stürmer dann vereinslos. Umso überraschender, dass Vukusic bei der Leistungsdiagnostik überzeugte. Ein weiteres Argument für eine Verpflichtung.

Yildirim: "Es passieren interessante Dinge auf dem Markt"

Die lang ersehnte Verpflichtung eines Angreifers soll aber nicht das Ende der Fahnenstange in Sachen Winter-Transfers bleiben. "Wir schauen auch noch für die Außenbahnen", räumt Yildirim ein, denn "es passieren gerade interessante Dinge auf dem Markt." So fahndet Fürth beispielsweise nach einem Ersatz für Flügelflitzer Weilandt, der unmittelbar vor einem Wechsel zum TSV 1860 München steht. In die Länge zieht sich dagegen noch immer der Transfer des defensiven Mittelfeldmanns Trybull, der in der Vorbereitung beim Drittligisten Hansa Rostock vorspielt. Bislang gab es aber noch keine Einigung.

cru/mf

Alle Transfers der 2. Bundesliga
Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Vukusic

Vorname:Ante
Nachname:Vukusic
Nation: Kroatien
Verein:SpVgg Greuther Fürth
Geboren am:04.06.1991

weitere Infos zu Weilandt

Vorname:Tom
Nachname:Weilandt
Nation: Deutschland
Verein:VfL Bochum
Geboren am:27.04.1992

weitere Infos zu Trybull

Vorname:Tom
Nachname:Trybull
Nation: Deutschland
Verein:ADO Den Haag
Geboren am:09.03.1993

weitere Infos zu Ruthenbeck

Vorname:Stefan
Nachname:Ruthenbeck
Nation: Deutschland
Verein:SpVgg Greuther Fürth

Vereinsdaten

Vereinsname:SpVgg Greuther Fürth
Gründungsdatum:23.09.1903
Mitglieder:2.550 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Weiß-Grün
Anschrift:Kronacher Straße 154, 90768 Fürth
Telefon: 0911/9767680
Telefax: 0911/976768209
E-Mail: info@greuther-fuerth.de
Internet:http://www.greuther-fuerth.de