Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
22.01.2016, 15:43

München: Mauersberger-Wechsel fix - Ismaik unterstützt weiter

Aycicek: "Ich fand Sechzig schon immer cool"

Levent Aycicek konnte sich bei Werder Bremen in dieser Saison nicht in der ersten Mannschaft durchsetzen. Die Verantwortlichen des Vereins wollten ihn im Winter ausleihen, doch damit war der Mittelfeldmann zunächst nicht einverstanden. Nun hat es doch mit einem Leihgeschäft geklappt. Aycicek verstärkt bis zum Sommer die abstiegsbedrohten Münchner Löwen und ist voller Tatendrang. Zugleich machte der Zweitligist den Transfer von Jan Mauersberger fix. Derweil zeigt sich Investor Hasan Ismaik versöhnlich und sichert die finanzielle Unterstützung zu.

Levent Aycicek
Verstärkt die Löwen bis zum Sommer: Levent Aycicek.
© imagoZoomansicht

"Ich muss keinen Neuanfang bei einem anderen Klub machen", sagte Aycicek noch Ende Dezember. Doch klar war, Werder Bremen wollte ihn verleihen. Das wurde auch dadurch unterstrichen, dass der Zehner Anfang Januar in den Drittliga-Kader zurückgestuft wurde und nicht mit den Profis in Belek trainieren durfte. Vielleicht hat auch das die Ansicht des Spielmachers geändert, denn er stimmte nun doch einem Leihgeschäft zu und verstärkt bis zum Sommer die Münchner Löwen.

"Wir freuen uns, dass sich diese Möglichkeit aufgetan hat und Levent das nächste Halbjahr bei 1860 auf sehr hohem Niveau Spielpraxis sammeln kann. Das ist ein wichtiger Schritt in seiner Entwicklung", wird Rouven Schröder, Direktor Sport bei Werder Bremen, auf der Website des Bundesliga-Klubs zitiert.

1860-Sportdirektor Oliver Kreuzer freut sich auf den "jungen, sehr gut ausgebildeten Spieler, der bei Werder bereits Erfahrung in der ersten Liga sammeln konnte", und sieht in ihm die "gewünschte Verstärkung für das offensive Mittelfeld".

Und auch der Spieler scheint voller Tatendrang zu sein, die Situation der abstiegsbedrohten Münchner verbessern zu wollen: "Klar, Sechzig steht im Moment unten drin, aber ich habe Bock darauf, hier etwas zu reißen." Aycicek habe bei der Anfrage der Löwen "sofort ja gesagt", da er den Verein "schon immer cool" fand. Der 21-Jährige, dessen Zeit in München bis zum Saisonende begrenzt ist, will die Chance nutzen, um sich zu zeigen und seine Stärken, "Torgefährlichkeit und meine Technik" zum Ausdruck zu bringen.

Aycicek brachte es in der vergangenen Spielzeit noch zu elf Einsätzen in der Bundesliga und erzielte dabei einen Treffer für die Werderaner. Diese Saison läuft es allerdings noch nicht so rund für den Mittelfeldmann, der noch keinen Einsatz bei der ersten Mannschaft hatte. Vielmehr wurde er zum festen Bestandteil der Drittligamannschaft und erzielte in 13 Partien ein Tor.

Mauersberger unterschreibt bis 2018

Jan Mauersberger
Vertrag bis 2018: Jan Mauersberger.
© imagoZoomansicht

Derweil verkündete der Verein aus Giesing den Transfer von Jan Mauersberger vom Karlsruher SC. Der Defensivspieler und die Badener hatten sich auf eine Vertragsauflösung geeinigt, die es dem 30-Jährigen ermöglichte, in seine Heimat München zurückzukehren und beim TSV 1860 anzuheuern. Kreuzer, der den stämmigen Verteidiger bereits 2012 zu seinem damaligen Klub Karlsruhe lotste, freut sich, dass es mit dem Wechsel geklappt hat: "Ich kenne Jan schon sehr lange und bin mir sicher, dass er mit seiner Erfahrung und seiner Persönlichkeit auf jeden Fall eine Verstärkung für unsere Defensive ist." Er sieht Mauersberger als "absoluten Leadertypen", der zudem "charakterlich top" sei.

Insgesamt kann der Neue auf eine Erfahrung von 149 Partien im deutschen Unterhaus zurückblicken (3 Tore). Mauersberger hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Beitrag dazu zu leisten, "damit der Verein sportlich wieder in ruhigere Fahrwasser kommt".

Ismaik sichert Unterstützung zu

Gute Nachrichten auch von der finanziellen Front. 1860-Gesellschafter Hasan Ismaik hat seine finanzielle Unterstützung zugesichert. Der jordanische Milliardär wird die fälligen Darlehen verlängern und auch die finanziellen Mittel für die Saison 2016/2017 bereitstellen. Somit ist die Insolvenz-Gefahr bei den Giesingern vorerst vom Tisch.

mst/kid

Alle Transfers der 2. Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Aycicek

Vorname:Levent
Nachname:Aycicek
Nation: Deutschland
Verein:1860 München
Geboren am:12.02.1994

weitere Infos zu Mauersberger

Vorname:Jan
Nachname:Mauersberger
Nation: Deutschland
Verein:1860 München
Geboren am:17.06.1985

Vereinsdaten

Vereinsname:1860 München
Gründungsdatum:17.05.1860
Mitglieder:19.500 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Grün-Gold. Abteilungsfarben: Weiß-Blau
Anschrift:Grünwalder Straße 114
81547 München
Telefon 0 18 05 - 60 18 60
Telefax: (0 89) 64 27 85 22 9
E-Mail: info@tsv1860.de
Internet:http://www.tsv1860.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Werder Bremen
Gründungsdatum:04.02.1899
Mitglieder:36.500 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Grün-Weiß
Anschrift:Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen
Telefon: (04 21) 43 45 90
Telefax: (04 21) 49 35 55
E-Mail: info@werder.de
Internet:http://www.werder.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun