Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
18.01.2016, 18:25

1860-Angreifer ist fit für Spanien

Okotie reist doch mit ins Trainingslager

Unter der andalusischen Sonne will sich der TSV 1860 München von Montag bis nächsten Dienstag den letzten Schliff für den Rückrundenstart abholen. Überraschend mit dabei: Angreifer Rubin Okotie.

Ist rechtzeitig wieder fit, um die spanische Sonne zu genießen: 1860-Angreifer Rubin Okotie.
Ist rechtzeitig wieder fit, um die spanische Sonne zu genießen: 1860-Angreifer Rubin Okotie.
© imagoZoomansicht

Erst am letzten Freitag war Okotie ins Mannschaftstraining der Löwen zurückgekehrt, ehe er tags darauf schon wieder flach lag. Wegen der Erkrankung rechneten die Verantwortlichen nicht damit, dass der 28-jährige österreichische Nationalspieler mit ins Trainingslager nach Andalusien reisen könnte. Vom 18. bis 26. Januar weilt der Zweitliga-17. in Estepona, wo man sich den nötigen Schliff für den Existenzkampf im Unterhaus abholen möchte.

Am Montag teilte 1860 mit, dass Okotie deutlich schneller als gedacht genesen konnte und in den Flieger gen Andalusien stieg. Und das dürfte Trainer Benno Möhlmann durchaus freuen, schließlich stand der Stürmer in der Hinrunde 17-mal auf dem Platz. Nichtsdestotrotz änderten auch seine sechs Tore und drei Vorlagen nichts daran, dass sich die Löwen einmal mehr im Tabellenkeller wiederfinden.

msc

Tabellenrechner 2.Bundesliga
18.01.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Okotie

Vorname:Rubin
Nachname:Okotie
Nation: Österreich
Verein:1860 München
Geboren am:06.06.1987