Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
18.01.2016, 14:48

Braunschweig: Lieberknechts Erkenntnisse

Ademi ruft sich in Erinnerung

In den ersten drei Testspielen nach der Winterpause betrieb Eintracht-Eigengewächs Julius Düker mit insgesamt fünf Toren Eigenwerbung, am Sonntag spielte sich ein anderer in den Vordergrund: Orhan Ademi. Allerdings reichte sein Doppelpack gegen Bundesligist Eintracht Frankfurt nicht zum Sieg. Das Unentschieden gegen die Hessen stellte Torsten Lieberknecht nicht ganz zufrieden, dennoch lieferte die Partie für den Trainer einige Aufschlüsse.

Braunschweigs Orhan Ademi (vorne) gegen Frankfurts Kahn Ayhan
Durchgesetzt: Braunschweigs Orhan Ademi (vorne) gegen Frankfurts Kahn Ayhan.
© imagoZoomansicht

Die Öffentlichkeit war nicht zugelassen, als Braunschweig Frankfurt ein 3:3 abtrotzte. So sahen nur wenige Leute zunächst den Führungstreffer von Marcel Correia - zugleich der 1:0-Pausestand - und später den Doppelschlag des eingewechselten Ademi, der für die Blau-Gelben das 2:1 und das 3:1 besorgte. Der Angreifer, der in den bisherigen Spielen in der Liga nur zu sieben Einsätzen kam und da ohne Torerfolg blieb, hätte der Hauptdarsteller des Spiels sein können, doch Frankfurts Marco Fabian schlug doppelt zurück und glich noch aus.

"Einige Jungs stecken in einem Leistungsloch, eine 3:1-Führung, die gut herausgespielt war, darf man nicht mehr aus der Hand geben", monierte Lieberknecht. "Das Spiel liefert uns viele Erkenntnisse", merkte der BTSV-Coach an. Eine Erkenntnis: Ademi, der in dieser Saison nur im DFB-Pokal als Joker beim 4:0 in Reutlingen und beim 2:3 gegen den VfB Stuttgart traf, weiß, wo das Tor steht.

Es war ein guter Test gegen einen guten Gegner, aber natürlich bekommt man ungern drei Gegentore.Kapitän Marcel Correia

Und für Ademi ergibt sich am Freitag die nächste Gelegenheit, Werbung in eigener Sache zu betreiben. Braunschweig hat ein weiteres Testspiel vereinbart. Regionalligist SC Verl wird um 15 Uhr auf dem F-Platz neben dem Eintracht-Stadion den Zweitligisten fordern, wie der Verein am Montag mitteilte.

nik

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Ademi

Vorname:Orhan
Nachname:Ademi
Nation: Schweiz
Verein:SV Ried
Geboren am:28.10.1991

weitere Infos zu Lieberknecht

Vorname:Torsten
Nachname:Lieberknecht
Nation: Deutschland
Verein:Eintracht Braunschweig

Vereinsdaten

Vereinsname:Eintracht Braunschweig
Gründungsdatum:15.12.1895
Mitglieder:4.450 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Blau-Gelb
Anschrift:Hamburger Straße 210
38112 Braunschweig
Telefon: (05 31) 23 23 00
Telefax: (05 31) 23 23 030
E-Mail: eintracht@eintracht.com
Internet:http://www.eintracht.com/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun