Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
23.12.2015, 18:42

Fortuna findet Nachfolger für Kramer

Düsseldorf bestätigt Kurz-Verpflichtung

Fortuna Düsseldorf hat einen neuen Trainer präsentiert, der das Team nach der Winterpause übernehmen soll. Mit Marco Kurz unterschrieb ein zweitligaerfahrener Coach bis zum 30. Juni 2017. Das teilten die Rheinländer am Mittwochabend mit.

Wird neuer Coach in Düsseldorf: Marco Kurz.
Wird neuer Coach in Düsseldorf: Marco Kurz.
© imagoZoomansicht

Durch einen kleinen Zwischenspurt unter Interimstrainer Peter Hermann, bei dem aus vier Partien sieben Punkte geholt wurden, überwintert die Fortuna über dem Strich. Dort will sie auch am Ende dieser Spielzeit stehen, weshalb die Verantwortlichen des Vereins sich nach der Entlassung von Coach Frank Kramer nach einem Nachfolger suchten.

Die Variante mit Hermann als Chef war keine Option, deshalb kommt mit Kurz nun eine längerfristige Lösung. Die Verpflichtung sei laut dem "Express" bereits am Dienstagabend vom Aufsichtsrat der Düsseldorfer abgesegnet worden. Hermann als Co-Trainer und der bestehende Stab verbleiben im Amt, um mit Kurz zusammenzuarbeiten.

"Marco Kurz verfügt über einen sehr großen Erfahrungsschatz im deutschen Profifußball. In unseren intensiven Gesprächen haben wir gespürt, dass er nach seiner Pause auf die neue Aufgabe bei der Fortuna brennt", sagte Sportdirektor Rachid Azzouzi auf der Webseite der Fortuna. Kurz erklärte, dass er in den "nächsten Wochen und Monate mit Freude und Engagement daran arbeiten" wolle, um den Zuschauern "leidenschaftlichen und ehrlichen Fußball zu bieten".

Wir werden daran arbeiten, den Zuschauern leidenschaftlichen und ehrlichen Fußball zu bieten.Marco Kurz, Trainer Fortuna Düsseldorf

Der 46-jährige Trainer war bereits beim 1. FC Kaiserslautern, 1860 München, dem FC Ingolstadt und 1899 Hoffenheim als Chefcoach tätig und soll mit seiner Erfahrung zum Klassenerhalt beitragen. Die Vorarbeit dazu hat Hermann in den vergangenen vier Partien geleistet, in denen sich die Fortuna stabilisierte.

Die Personalie kommt dennoch etwas überraschend, denn Kurz ist seit Ende seines Engagements beim FC Ingolstadt (September 2013) ohne Job. 2010 stieg Kurz mit dem 1. FC Kaiserslautern in die Bundesliga auf, bei seinen späteren Stationen jedoch blieb der große Erfolg aus.

kid/jom

Tabellenrechner 2.Bundesliga
23.12.15
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Kurz

Vorname:Marco
Nachname:Kurz
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf

Vereinsdaten

Vereinsname:Fortuna Düsseldorf
Gründungsdatum:05.05.1895
Mitglieder:24.000 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf
Telefon: (02 11) 23 80 10
Telefax: (02 11) 23 27 71
E-Mail: service@f95.de
Internet:http://www.f95.de