Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
18.05.2015, 13:56

Düsseldorf: Neuer Vertrag für den Torwarttrainer

Fortuna hält an Jentzsch fest

Während Darmstadt, Karlsruhe und Kaiserslautern noch um den Aufstieg in die Bundesliga kämpfen, ist für Düsseldorf die ersehnte Rückkehr ins deutsche Oberhaus schon längst kein Thema mehr. Die Planungen für die kommende Saison, in der die Fortuna einen neuen Anlauf nehmen muss, sind in vollem Gange. Mit Frank Kramer kommt ein neuer Coach, der sich dann aber auf eine bekannte Größe in seinem Trainerteam verlassen kann: Simon Jentzsch bleibt beim Zweitligisten.

Simon Jentzsch (li., hier mit Michael Rensing)
Hat weiter ein Auge auf die Fortuna-Torhüter: Simon Jentzsch (li., hier mit Michael Rensing).
© picture allianceZoomansicht

Düsseldorf hat sich in Sandhausen aufgerafft, die Negativserie von zuletzt sechs sieglosen Spielen zu beenden, um die Saison doch noch versöhnlich ausklingen zu lassen. Mit dem FSV Frankfurt kommt am kommenden Sonntag ein Gegner, dem auf dem Abstiegsrelegationsplatz das Wasser bis zum Hals steht und der mit der Entlassung von Trainer Benno Möhlmann vor der letzten Partie für einen Paukenschlag gesorgt hat.

Für einen Paukenschlag hatte jüngst auch die Fortuna mit der Beurlaubung von Sportdirektor Helmut Schulte gesorgt, nun läuft aber die Planung für 2015/16 - und dort spielt Simon Jentzsch weiter eine feste Rolle. Der Torwarttrainer hat seinen auslaufenden Vertrag um zwei Jahre bis 2017 verlängert. "Auch wenn wir uns den Verlauf der aktuellen Saison sicherlich anders vorgestellt hatten, kann ich für mich persönlich behaupten, dass ich mich vom ersten Tag an bis heute bei der Fortuna sehr wohl fühle", begründete Jentzsch seinen Verbleib bei den Rheinländern.

Der 39-jährige Ex-Profi hat vor der noch laufenden Spielzeit bei der Fortuna seinen ersten Job als Torwarttrainer angenommen. "Dass ich auch in den kommenden beiden Jahren für diesen besonderen Traditionsverein arbeiten darf, macht mich sehr glücklich. Ich freue mich schon jetzt auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Cheftrainer Frank Kramer, mit dem ich bereits gute Gespräche geführt habe", ließ Jentzsch wissen.

nik

18.05.15
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Fortuna Düsseldorf
Gründungsdatum:05.05.1895
Mitglieder:24.000 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf
Telefon: (02 11) 23 80 10
Telefax: (02 11) 23 27 71
E-Mail: service@f95.de
Internet:http://www.f95.de