Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
14.04.2015, 11:53

Nur Städtenamen auf den Tickets

Stichelt Lautern gegen RB Leipzig?

Nach dem 1:1 bei Fortuna Düsseldorf am Montagabend ist der 1. FC Kaiserslautern voll auf das Topspiel gegen RB Leipzig am kommenden Montag im Fritz-Walter-Stadion fokussiert. Das erfährt unabhängig von der sportlichen Bedeutung ganz besondere Brisanz.

Stichelei? Auf den Tickets des 1. FC Kaiserslautern für das Spiel gegen Leipzig fehlt der vollständige Name des sächsischen Klubs.
Stichelei? Auf den Tickets des 1. FC Kaiserslautern für das Spiel gegen Leipzig fehlt der vollständige Name des sächsischen Klubs.
© imagoZoomansicht

Der Traditionsverein aus der Pfalz weist den Gegner auf den Tagestickets nur mit dem Städtenamen "Leipzig" aus - der Vereinsname "RasenBallsport" beziehungsweise das Kürzel "RB" fehlt. Ein Novum in der Geschichte des FCK.

Ein Versehen? Wohl eher nicht. Auf den vor der aktuellen Saison gedruckten und ausgegebenen Eintrittskarten steht noch "RB Leipzig". Mittlerweile ist nur noch der Städtename zu lesen, während bei allen anderen Gegnern die kompletten Klubbezeichnungen wie "1. FC Heidenheim 1846" oder "1. FC Nürnberg" ausgewiesen sind. Eine Stichelei gegen den auch bei zahlreichen Anhängern des FCK unbeliebten "Brause-Klub"?

Distanzierung von einer Solidarität mit RB

Ein möglicher Hintergrund für diese Aktion: Nach der Versammlung des Ligaverbandes (DFL) am 26. März, in der die Anfeindungen gegen RB Leipzig auf der Tagesordnung standen, hatte sich der Pfälzer Traditionsklub am 27. März 2015 auf seiner Homepage unter der Rubrik "Der FCK klärt auf..." und der Überschrift "Keine Sonderrolle für einzelne Vereine" von einer Solidarität mit den Rasenballern distanziert. Der FCK-Vorstandsvorsitzende Stefan Kuntz wurde wie folgt zitiert: "Alle in Frankfurt Anwesenden stimmten überein, dass Beleidigungen unterhalb der Gürtellinie sowie die Androhung und Anwendung von Gewalt, sei es gegen Personen oder gegen Gegenstände, im Fußball wie auch in allen anderen Bereichen der Gesellschaft, nichts zu suchen haben. Hiergegen werden alle Vereine geschlossen und mit der nötigen Härte vorgehen. Über eine explizite Solidarität mit einzelnen Vereinen wurde jedoch nicht gesprochen. Es macht meiner Meinung nach auch keinen Sinn, hier einzelnen Vereinen, wie beispielsweise RasenBallsport Leipzig, eine Sonderrolle zuzusprechen. Dies wäre auch hinsichtlich der dringend nötigen Versachlichung des Themas nicht zielführend."

Neben dem FCK gab auch Fortuna Düsseldorf ein ähnliches öffentliches Statement ab, nachdem die Entscheidung der Ligaversammlung zunächst missverständlich interpretiert worden war.

Zahlreiche Fans blieben dem Hinspiel fern - dem Rückspiel wohl auch

Im Hinspiel in Leipzig am 3. November 2014 beim 0:0 hatten zahlreiche FCK-Fans auf die Reise verzichtet und dadurch ihre Mannschaft nicht unterstützt. Danach sieht es aktuell erneut aus. Bis zum Wochenende waren für das Duell mit RB Leipzig am kommenden Montag lediglich 21.481 Karten abgesetzt. Zum Vergleich: Für das Spiel gegen Tabellenführer FC Ingolstadt am letzten Spieltag (24. Mai 2015) ist das 49.780 Zuschauer fassende Fritz-Walter-Stadion schon jetzt nahezu ausverkauft.

kon

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Runjaic

Vorname:Kosta
Nachname:Runjaic
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Kaiserslautern
Gründungsdatum:02.06.1900
Mitglieder:18.500 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Fritz-Walter-Straße 1
67663 Kaiserslautern
Telefon: (0631) 31 88 0
Telefax: (06 31) 31 88 29 0
E-Mail: info@fck.de
Internet:http://www.fck.de

Vereinsdaten

Vereinsname:RB Leipzig
Gründungsdatum:19.05.2009
Mitglieder:750 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Neumarkt 29-33
04109 Leipzig
Telefon: (03 41) 12 47 97 777
Telefax: (03 41) 12 47 97 100
E-Mail: service.rbleipzig@redbulls.com
Internet:http://www.DieRotenBullen.com


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun