Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
27.02.2015, 15:03

Mittelfeldspieler erleidet Innenbandriss im Knöchel

Erneute Pause für Leipzigs Khedira

Rani Khedira hat sich einen Innenbandriss im Knöchel zugezogen. Der Mittelfeldspieler, der zuletzt nach einer Sprunggelenkverletzung an seinem Comeback gearbeitet hatte, wird RB Leipzig somit mehrere Wochen fehlen.

Rani Khedira
Innenbandriss: Leipzigs Rani Khedira muss mehrere Wochen pausieren.
© imagoZoomansicht

In dieser Saison zählte Khedira bislang zu den Leistungsträgern bei den Sachsen und lieferte im defensiven Mittelfeld gute Leistungen ab (kicker-Notenschnitt 3,45). In allen seinen 20 Einsätzen für die Rasenballsportler stand Khedira in der Startelf. Gegen Union Berlin am Sonntag (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de) wird der Bruder von Weltmeister Sami Khedira zum zweiten Mal in Folge nicht dabei sein - schon gegen Eintracht Braunschweig (1:1) musste er verletzungsbedingt passen.

Die Roten Bullen müssen somit einen weiteren Ausfall kompensieren. Yussuf Poulsen kann wegen einer Gelb-Rot-Sperre beim Ostduell nicht mitwirken, Omer Damari hat sich einen Infekt eingefangen und musste mit dem Training aussetzen. Ob es zum Spiel gegen die Berliner reicht, bleibt abzuwarten.

kid

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Khedira

Vorname:Rani
Nachname:Khedira
Nation: Deutschland
Verein:FC Augsburg
Geboren am:27.01.1994

Vereinsdaten

Vereinsname:RB Leipzig
Gründungsdatum:19.05.2009
Mitglieder:920 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Neumarkt 29-33
04109 Leipzig
Telefon: (03 41) 12 47 97 777
Telefax: (03 41) 12 47 97 100
E-Mail: service.rbleipzig@redbulls.com
Internet:https://www.dierotenbullen.com/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine