Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
23.02.2015, 13:41

Sportvorstand Schulte hofft auf eine Signalwirkung

Düsseldorf beurlaubt Trainer Reck

Das 1:3 gegen den 1. FC Nürnberg war zu viel: Fortuna Düsseldorf hat Trainer Oliver Reck von seinen Aufgaben entbunden. Damit reagierten die Verantwortlichen auf den Fehlstart in diesem Jahr: Die Mannschaft gewann 2015 keines ihrer drei Spiele. Interimsweise springt Taskin Aksoy ein, der bislang für die zweite Mannschaft tätig war. Mit der Entlassung, sagte Sportvorstand Helmut Schulte, wolle man ein Zeichen setzen.

Oliver Reck
Muss seinen Hut nehmen: Fortuna Düsseldorf und Oliver Reck gehen von nun an getrennte Wege.
© imagoZoomansicht

Durch die Pleite gegen den Club, die zweite nach dem 2:3 gegen Abstiegskandidat Erzgebirge Aue, ist Fortuna Düsseldorf in der Tabelle auf den siebten Platz abgerutscht. Der Aufstiegs-Relegationsrang ist bereits sechs Zähler entfernt. Gerade in der heimischen Esprit-Arena blieb das Team zuletzt vieles schuldig. Daher zogen die Verantwortlichen die Reißleine und trennten sich von Reck. Sie trauten sie dem 49-Jährigen nicht mehr zu, die Wende einzuleiten und die Mannschaft wieder in die Erfolgsspur zu führen.

Sportvorstand Schulte erklärte auf der Vereinswebseite: "Das Abschneiden in dieser Saison - vor allem in der Esprit-Arena - kann uns nicht zufriedenstellen. Wir möchten durch diesen personellen Wechsel ein klares Zeichen an die Mannschaft setzen, dass die Saison für uns noch nicht abgehakt ist. Im Gegenteil, wir möchten mit einem neuen Trainer schnell in die Erfolgsspur zurückfinden."

Da Reck zweimal erfolgreich als Übergangslösung für die Fortuna gearbeitet hatte, beförderten ihn die Entscheidungsträger zu Beginn dieser Saison vom Interims- zum Cheftrainer.

"Vor allem sein Verhalten während der beiden Phasen als Interimstrainer war bemerkenswert und beispielhaft", sagte Schulte, sah gleichwohl aber keinen anderen Weg, als sich von ihm zu trennen.

lei

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 

7 Leserkommentare

Blogbuster
Beitrag melden
23.02.2015 | 21:54

sehr kurzes Gedächtnis

Schwach, Fortuna! Olli Reck hat dem Verein mehrfach den A... gerettet. Jetzt kommt mal ein Durchhänger [...]
TorcidaSupetar
Beitrag melden
23.02.2015 | 21:53

Unausweichlich

Wer die letzten Spiele der Fortuna im Stadion verfolgt hat, kann diesen Schritt durchaus nachvollziehen.
[...]
Bierbert
Beitrag melden
23.02.2015 | 16:03

Verlieren verboten ???

Es ist echt traurig, wie der Verein -und im besonderen Herr Schulte- mit Menschen umgehen, die noch [...]
joerg.wessel
Beitrag melden
23.02.2015 | 15:50

richtige Entscheidung

Die Entlassung des Trainers war notwendig und richtig. Die Entwicklung in den letzten 12 Spielen (seit [...]
witti25
Beitrag melden
23.02.2015 | 15:40

Unglaublich

Also diese Entlassung soll mal einer verstehen. Die 2. Liga ist so stark besetzt und ausgeglichen, dass [...]

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Reck

Vorname:Oliver
Nachname:Reck
Nation: Deutschland
Verein:Kickers Offenbach