Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
27.12.2014, 19:39

Nürnberg sucht einen Spieler, der wirklich weiter helfen kann

Frahn könnte Club-Stürmer Sylvestr entlasten

Urlaub unter Palmen: Sportvorstand Martin Bader und Wolfgang Wolf, der Leiter der Fußballabteilung des 1. FC Nürnberg, verbringen den Jahreswechsel im Süden. An der Situation des Clubs arbeiten sie erst wieder ab 5. Januar. Dann aber mit Hochdruck: Schließlich will das Duo noch einen Stürmer aus dem Hut zaubern.

Jakub Sylvestr
Soll Verstärkung erhalten: Nürnbergs Angreifer Jakub Sylvestr.
© Picture AllianceZoomansicht

Die beiden Macher sind dem deutschen Winter für eine Woche entflohen. Nach den Turbulenzen einer nervenaufreibenden Hinrunde verbringen Sportvorstand Martin Bader und Wolfgang Wolf, der Leiter der Fußballabteilung des 1. FC Nürnberg, den Jahreswechsel mit ihren Familien auf Mallorca beziehungsweise in Abu Dhabi.

Erst kurz vor dem Trainingsauftakt im neuen Jahr am 5. Januar werden die Gespräche mit Trainer René Weiler weitergeführt, welche Veränderungen es im Kader des Bundesligaabsteigers vor den verbleibenden 15 Rückrundenspielen geben soll. "Wir haben René einige unserer Vorstellungen mit in den Urlaub gegeben", sagt Bader, "er hat ein paar eigene Ideen. Darüber werden wir im Januar in Ruhe reden."

Zuallererst ein kopfballstarker, wuchtiger Stürmer soll verpflichtet werden, um den zuletzt allein auf weiter Flur stehenden Slowaken Jakub Sylvestr zu entlasten. Die freie Auswahl hat der Club nicht gerade, zumal einer der heißesten Kandidaten, der Bremer Nils Petersen, inzwischen beim SC Freiburg unterschrieben hat.

Auf den Bänken der 18 Bundesligisten sehen die Nürnberger kaum noch geeignete Anwärter, so dass sich der Blick vor allem in die 2. Liga und ins Ausland richtet. Über den beim Konkurrenten Leipzig aussortierten Daniel Frahn, der in 147 Ligaspielen für RB stolze 87-mal traf, haben die Verantwortlichen nachgedacht, ohne freilich bislang zu einem eindeutigen Ergebnis zu kommen. "Wenn wir einen Spieler verpflichten, dann muss er uns wirklich weiterhelfen", sagt Wolf, und so könne es auch durchaus sein, "dass wir gar nichts machen".

Harald Kaiser

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Sylvestr

Vorname:Jakub
Nachname:Sylvestr
Nation: Slowakei
Verein:1. FC Nürnberg
Geboren am:02.02.1989

weitere Infos zu Frahn

Vorname:Daniel
Nachname:Frahn
Nation: Deutschland
Verein:Chemnitzer FC
Geboren am:03.06.1987

weitere Infos zu Weiler

Vorname:René
Nachname:Weiler
Nation: Schweiz
Verein:RSC Anderlecht


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun