Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
23.08.2014, 11:42

Braunschweig: Freiburg-Leihgabe überzeugt

Zuck macht Lieberknecht Freude

Mit dem Saisonstart ist man bei Eintracht Braunschweig durchaus zufrieden: Vier Punkte aus den ersten beiden Spielen und der geglückte Einzug in die 2. Runde des DFB-Pokals stimmen zuversichtlich. Maßgeblich daran beteiligt ist für Cheftrainer Torsten Lieberknecht Freiburg-Leihgabe Hendrick Zuck. Der fühlt sich im Unterhaus sichtlich wohl - und ist vor seiner Rückkehr zum 1. FC Kaiserslautern euphorisiert.

Flankt, passt und legt vor: Eintracht-Neuzugang Hendrick Zuck überzeugte bislang bei den Löwen.
Flankt, passt und legt vor: Eintracht-Neuzugang Hendrick Zuck überzeugte bislang bei den Löwen.
© imagoZoomansicht

Die Spielzeit 2013/14 lief für Offensivmann Zuck beim SC Freiburg alles andere als befriedigend: Die gute Form der Vorbereitung nahm der 24-Jährige noch mit in die 1. Pokalrunde gegen Neustrelitz, bei der er die entscheidenden beiden Treffer beisteuerte (2:0 n.V.), und in die ersten 69 Minuten im Bundesliga-Auftakt gegen Leverkusen (1:3). Anschließend warfen den Linksfuß mehrere Verletzungen zurück, er wurde nur bei einer einzigen Bundesligapartie eingewechselt.

Umso erstaunlicher ist, wie gut der 1,76 Meter große Linksaußen bei der Eintracht einschlägt: In den ersten drei Pflichtspielen legte Zuck direkt drei Tore auf. "Dafür, dass Hendrick zuletzt so wenig Spielpraxis hatte, ist sein Start bei uns absolut in Ordnung und war so nicht unbedingt zu erwarten", gestand auch Löwen-Coach Lieberknecht. Ähnlich gut lief es bei seinem halbjährigen Gastspiel in der Pfalz - auch in der 2. Liga.

In 18 Spielen netzte Zuck viermal selbst ein und legte drei weitere Treffer auf - und empfahl sich damit für höhere Aufgaben. "Bei uns scheint er die Effektivität aus seiner Lauterer Zeit wieder zu finden. Er präsentiert sich so, wie ich ihn aus dieser Zeit kannte, und ist bereits ein Aktivposten", lobt Lieberknecht.

Dennoch sieht der Übungsleiter Zuck nicht am Ende: "Hendrick hat noch Luft nach oben, taktisch und im Spiel gegen den Ball." An der nötigen Motivation für den nächsten Leistungsschub mangelt es Zuck allerdings nicht. "Natürlich ist das eine besondere Begegnung. Ich kenne das Betreuerteam noch, habe weiter zu einigen Spielern Kontakt und freue mich total auf die Rückkehr", erklärte Zuck vor dem Gastspiel auf dem Betzenberg am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de).

Tabellenrechner 2.Bundesliga
23.08.14
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Zuck

Vorname:Hendrick
Nachname:Zuck
Nation: Deutschland
Verein:Eintracht Braunschweig
Geboren am:21.07.1990