Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
19.08.2014, 11:25

Frankfurt: Angreifer unterzeichnet einen Zweijahresvertrag

Dedic stürmt künftig am Bornheimer Hang

Der FSV Frankfurt bessert seinen Kader nach dem verpatzten Saisonstart weiter nach: Einen Tag nachdem bereits Mittelfeldmann Hanno Balitsch einen Kontrakt am Bornheimer Hang unterzeichnete, band sich auch Angreifer Zlatko Dedic bis Sommer 2016 an die Hessen. Der zuletzt vertragslose Slowene, der bis 30. Juni noch bei Dynamo Dresden auf Torejagd ging, ist ein ausgewiesener Experte im deutschen Unterhaus.

Unterschrieb beim FSV einen Zweijahresvertrag: Ex-Dynamo-Angreifer Zlatko Dedic.
Unterschrieb beim FSV einen Zweijahresvertrag: Ex-Dynamo-Angreifer Zlatko Dedic.
© imagoZoomansicht

Gerade die große Zweitliga-Erfahrung machte Dedic für die Frankfurter so interessant: "Zlatko ist ein torgefährlicher Spieler, der verschiedene Positionen im Angriff spielen kann und die zweite Liga sehr gut kennt", bestätigte Geschäftsführer Uwe Stöver. Neben einem Zweijahresvertrag erhält der 48-malige slowenische Nationalspieler die Rückennummer 29. Damit dürften auch die Gerüchte um eine Rückkehr des Ex-Frankfurters Sascha Mölders vom Tisch sein.

Nach dem Absturz in die Drittklassigkeit mit Ex-Klub Dresden ist Dedic froh, zurück auf "seiner" Bühne zu sein: "Ich freue mich, dass mir der FSV Frankfurt die Möglichkeit gibt, weiter in der 2. Bundesliga zu spielen." Mit der Vergangenheit beschäftigt sich der 1,83 Meter große Stürmer aber sowieso nicht, vielmehr rückt er die kommenden Aufgaben beim FSV in den Fokus. "Nun gilt es für uns, nach den beiden Auftaktniederlagen das Ruder wieder herumzureißen und auf die Erfolgsspur zu gelangen", gibt Dedic erste Ziele aus.

Der in Bosnien und Herzegowina geborene Rechtsfuß kam nach etlichen Stationen in Italien 2009 über Umwege zum VfL Bochum. Im Sommer 2011 wurde Dedic erstmals nach Dresden ausgeliehen, zwei Jahre später verließ er den VfL endgültig gen Sachsen. Insgesamt kommt der Sturmtank auf 110 Zweitliga-Partien, erzielte dabei 30 Tore und legte elf weitere auf. Am 30. Juni lief sein Vertrag bei Dynamo aus, auf eine Ausweitung des Arbeitspapiers konnten sich beide Seiten nicht einigen.

 

Weitere News und Hintergründe

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Dedic

Vorname:Zlatko
Nachname:Dedic
Nation: Slowenien
Verein:Wacker Innsbruck
Geboren am:05.10.1984


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine