Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
29.07.2014, 12:27

Düsseldorf: Fortuna eröffnet am Freitagabend

Reck sortiert Gianniotas aus

Der Auftakt naht, Fortuna Düsseldorf bündelt seine Kräfte: Wie die Rheinländer am Dienstag mitteilten, hat Coach Oliver Reck den Griechen Ioannis Gianniotas vorerst aussortiert und zur U 23 geschickt. "Das Trainerteam möchte sich in der Vorbereitung auf den Zweitligastart auf 20 Feldspieler konzentrieren", begründete Sport-Vorstand Helmut Schulte die Entscheidung.

Ioannis Gianniotas (r.)
Ins Regionalligateam zurückversetzt: Ioannis Gianniotas.
© imagoZoomansicht

Gianniotas spielt in den Planungen von Reck vorerst keine Rolle mehr. Der 21-jährige Grieche wurde in der Vorbereitung vom Düsseldorfer Coach gewogen und für zu leicht befunden. Gianniotas, der im Sommer 2013 von Aris Saloniki an den Rhein wechselte, wird ab sofort in den Trainings- und Spielbetrieb der Düsseldorfer Regionalligamannschaft integriert und kann sich dort wieder für höhere Aufgaben empfehlen.

"Das Trainerteam möchte sich in der Vorbereitung auf den Zweitligastart auf die 20 Feldspieler konzentrieren, die für die Startelf im Spiel am Freitag gegen Eintracht Braunschweig in Frage kommen. Giannis wird daher bis auf Weiteres bei unserer U23 unter Taskin Aksoy trainieren", teilte Sport-Vorstand Helmut Schulte.

Düsseldorf eröffnet die Zweitliga-Saison 2014/15 mit dem Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig (Freitag, 20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de).

Tabellenrechner 2.Bundesliga

29.07.14
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Gianniotas

Vorname:Ioannis
Nachname:Gianniotas
Nation: Griechenland
Verein:APOEL Nikosia
Geboren am:29.04.1993

weitere Infos zu Reck

Vorname:Oliver
Nachname:Reck
Nation: Deutschland
Verein:Kickers Offenbach