Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
24.07.2014, 20:55

Darmstadt: Goalgetter verlängert bis 2017

Stroh-Engel: "Vollgas oder verlieren!"

Als Außenseiter startet Aufsteiger SV Darmstadt 98 in die Zweitliga-Saison 2014/15. Trotzdem wollen die Lilien über sich hinauswachsen und am Ende der Spielzeit den Klassenerhalt feiern. An den Grundlagen für diese schwierige Mission arbeiten die Hessen seit Wochen in der Vorbereitung. Torjäger Dominik Stroh-Engel sieht die Mannschaft auf "einem sehr guten" Weg und will selbst mit Toren für den Ligaverbleib sorgen. Seinen Vertrag hat der 28-Jährige am Donnerstag vorzeitig verlängert.

Dominik Stroh-Engel
Der Ballermann vom Böllenfalltor: Darmstadts Dominik Stroh-Engel rechnet mit dem Klassenerhalt.
© imagoZoomansicht

Die Rolle des Underdogs liegt den Darmstädtern auf jeden Fall. Schon in der vergangenen Drittliga-Spielzeit ging der SV 98 als Abstiegskandidat ins Rennen - und stieg am Ende über den Umweg Relegation (1:3, 4:2 n.V. gegen Bielefeld) sensationell in die 2. Liga auf. Seitdem ist das Umfeld am Böllenfalltor regelrecht euphorisiert. "Ich freue mich wahnsinnig über die Euphorie. Jetzt wollen wir die Fans wieder mit mitreißendem Fußball elektrisieren und eine Einheit bilden, die schwer zu schlagen ist. Die Neuen haben wir schon mal super integriert", sagt Stroh-Engel im Interview mit dem kicker (Donnerstagsausgabe).

Schon im Aufstiegsjahr waren unbändiger Einsatz und eine gute körperliche Verfassung die großen Trümpfe der Lilien. Klar, dass sich die Hessen auch in dieser Sommervorbereitung wieder entsprechend gestählt haben. "Die bisherige Vorbereitung war sehr hart, ähnlich wie die letzte", zieht der Sturmtank ein Zwischenfazit. "In der Saison werden wir jedoch davon profitieren, weil wir physisch mindestens auf Augenhöhe sein werden. Aufgrund unserer Fitness haben wir in der vergangenen Saison viele Spiele für uns entschieden - das soll wieder so sein."

Stroh-Engel: "Ein Prozent weniger, und wir verlieren"

Bis zum Saisonstart am 3. August (15.30 Uhr) gegen Sandhausen will Darmstadt "vor allem in der Feinabstimmung" weiterarbeiten. Die Startformation wird - ungeachtet der insgesamt sechs Neuzugänge - wohl nur im Tor verändert, ist also trotz wenig Zweitliga-Erfahrung perfekt eingespielt. Stroh-Engel ist sich sicher, dass sein Team auch eine Klasse höher bestehen kann: "Ich denke, der Unterschied zwischen der 3. und 2. Liga ist nicht allzu groß. Daher habe ich überhaupt keine Bedenken, dass auch die in der 2. Liga unerfahrenen Spieler Fuß fassen werden. Aber natürlich gilt für uns weiterhin das Motto: Vollgas oder verlieren! Wenn wir nur ein Prozent weniger geben, dann verlieren wir."

Vertragsverlängerung vor dem Auftakt

Vollgas will der 28-Jährige auch selbst wieder geben - vor allem vor dem gegnerischen Tor: "Das Primärziel ist für mich ganz klar der Klassenerhalt. Dazu wäre es schön, wenn ich an die zehn Tore herankäme", rechnet "DSE" vor. In der vergangenen Spielzeit knackte die Tormaschine diese Quote locker: In 34 Spielen sammelte der 1,97 Meter große Angreifer stolze 27 Treffer. "Ich fühle mich unglaublich wohl hier, gebe alles für den Verein und bekomme auch sehr, sehr viel Vertrauen zurück", so Stroh-Engel. Kein Wunder, dass er sich am Donnerstag mit den Lilien auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis 30. Juni 2017 geeinigt hat.

Tabellenrechner 2.Bundesliga
Die Trikots der Zweitligisten 2014/15
Retro-Charme: Strukturiert und schnörkellos
Die Trikots der Zweitligisten 2014/15
Klassisch, strukturiert, schnörkellos - die Trikots 2014/15

Sehr reduziert und schnörkellos präsentieren sich die Zweitligisten in der Saison 2013/14. Klare Strukturen statt Schnörkel ist das große Motto. Doch auch die alljährlichen Eyecatcher bleiben nicht komplett aus: So setzt Fürth auf ein dreifarbiges Streifenmuster und Kaiserslautern auf grelle Farbverläufe. Alle 18 Trikots zum Durchklicken ...
© imago/ picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Stroh-Engel

Vorname:Dominik
Nachname:Stroh-Engel
Nation: Deutschland
Verein:SV Darmstadt 98
Geboren am:27.11.1985

weitere Infos zu Schuster

Vorname:Dirk
Nachname:Schuster
Nation: Deutschland
Verein:FC Augsburg

Vereinsdaten

Vereinsname:SV Darmstadt 98
Gründungsdatum:22.05.1898
Mitglieder:7.600 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Nieder-Ramstädter Straße 170
64285 Darmstadt
Telefon: (0 61 51) 66 66 98
Telefax: (0 61 51) 66 66 99
E-Mail: info@sv98.de
Internet:http://www.sv98.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun