Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
19.06.2014, 14:07

Aue: Trainer Götz stapelt vor dem Auftakt tief

Anier-Brüder wechseln ins Erzgebirge

Der FC Erzgebirge Aue hat sich die Dienste der estnischen Nationalstürmer Henri und Hannes Anier gesichert. Die Offensivakteure - Neuzugänge Nummer vier und fünf - unterschrieben je ein Arbeitspapier bis 2017. Vor dem Vorbereitungsstart am Montag will Trainer Falko Götz nach Platz 14 in der letzten Spielzeit nichts von großen Zielen wissen.

Henri Anier
Nimmt seinen kleinen Bruder gleich mit: Henri Anier (li.) geht künftig für Aue auf Torejagd.
© picture allianceZoomansicht

Der Forderung von Götz wurde entsprochen, die Mannschaft der Veilchen nimmt kurz vor dem Trainingsauftakt immer konkretere Formen an. "Wir wollen einen Kader mit Spielern, der sich entwickeln kann", hatte der Coach verlangt.

Gesagt, getan: Mit den Brüdern Henri und Hannes Anier wurden zwei Männer für die Offensive verpflichtet. Henri kommt vom schottischen Erstligisten FC Motherwell, wo er vergangene Spielzeit neunmal einnetzte und sechs Assists gab. Sportvorstand Jens Stopp lobte den 23-Jährigen als einen der "Topstürmer der schottischen Liga". Auch Götz ist sich sicher: "Die Fans werden viel Freude an ihm haben."

Sein 21-jähriger Bruder Hannes war zuletzt in Dänemark für Odense BK aktiv und hatte die Verantwortlichen im Probetraining überzeugt. Stopp und Götz erklärten den Transfer des jüngeren Bruders unisono als Investition in die Zukunft. Beide liefen bereits für die Nationalmannschaft Estlands auf.

Götz stellt sich auf Abstiegskampf ein

Nach Patrick Schönfeld, Thorsten Schulz und Stipe Vucur kann Stopp jetzt ein Häkchen hinter die Neuzugänge vier und fünf setzen. Aues Trainer aber warnt vor zu hohen Erwartungen: "Wir haben einen der kleinsten Etats und werden immer wieder in Bedrängnis kommen. Die beiden Aufsteiger Heidenheim und Leipzig arbeiten mit anderen Bedingungen als wir." Für Götz steht deshalb fest: "Wir werden vom ersten Spieltag an wieder nur ein Ziel haben, in der 2. Liga zu bleiben."

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu He. Anier

Vorname:Henri
Nachname:Anier
Nation: Estland
Verein:Dundee United
Geboren am:17.12.1990

weitere Infos zu Ha. Anier

Vorname:Hannes
Nachname:Anier
Nation: Estland
Verein:Flora Tallinn
Geboren am:16.01.1993

weitere Infos zu Götz

Vorname:Falko
Nachname:Götz
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:Erzgebirge Aue
Gründungsdatum:24.09.1949
Mitglieder:6.622 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Lila-Weiß
Anschrift:Lößnitzer Straße 95
08280 Aue
Telefon: (0 37 71) 59 82 0
Telefax: (0 37 71) 59 82 29
E-Mail: info@fc-erzgebirge.de
Internet:http://www.fc-erzgebirge.de