Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
23.05.2014, 17:18

Kaiserslautern: Der Rückkehrer erhält einen Zweijahres-Vertrag

Schupp wird Sportdirektor der "Roten Teufel"

Zweitligist 1. FC Kaiserslautern bekommt nun doch seinen Wunschkandidaten als neuen Sportdirektor: Markus Schupp. Der 48-Jährige hat sich nach kicker-Informationen jetzt mit Vorstandschef Stefan Kuntz über einen Zweijahresvertrag geeinigt und wird am Samstag um 10.30 Uhr offiziell vorgestellt. Die "Wiedervereinigung" der ehemaligen Spieler, die mit dem FCK Deutscher Meister (1991) und DFB-Pokalsieger (1990) waren, hatte sich noch einmal zwei Tage verzögert.

Rückkehr auf den Betzenberg: Markus Schupp wird neuer Sportdirektor der "Roten Teufel".
Rückkehr auf den Betzenberg: Markus Schupp wird neuer Sportdirektor der "Roten Teufel".
© imagoZoomansicht

Hintergrund: Schupps bis zum 30. Juni laufende Vereinbarung mit dem VfR Aalen, der den Sportdirektor im Dezember freigestellt hatte, musste zunächst aufgelöst werden. An diesem Freitag war der Weg nun frei für Schupps Rückkehr auf den Betzenberg.

Dort wartet viel Arbeit auf den neuen Hoffnungsträger. Nach dem erneut verpassten Aufstieg in die Bundesliga steht beim FCK diesmal ein besonders großer personeller Umbruch an. Mit Kuntz und Trainer Kosta Runjaic muss der Sportdirektor eine Mannschaft auf die Beine stellen, die in der Saison 2014/15 aufs Neue im Rennen um den Bundesligaaufstieg dabei sein kann.

Uli Gerke

23.05.14
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Runjaic

Vorname:Kosta
Nachname:Runjaic
Nation: Deutschland
Verein:1860 München

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Kaiserslautern
Gründungsdatum:02.06.1900
Mitglieder:20.000 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Fritz-Walter-Straße 1
67663 Kaiserslautern
Telefon: (0631) 31 88 0
Telefax: (06 31) 31 88 29 0
E-Mail: info@fck.de
Internet:http://www.fck.de