Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
21.05.2014, 10:30

Fürth: Schröder-Nachfolger in Kiel gefunden

Bornemann wird Direktor Sport beim Kleeblatt

Nur einen Tag nach dem offiziellen Abgang von Ex-Manager Rouven Schröder zum Bundesligisten Werder Bremen präsentierte die SpVgg Greuther Fürth am Mittwoch seinen Nachfolger: Andreas Bornemann wird Direktor Sport beim Kleeblatt und unterschrieb einen Zweijahresvertrag. "Wir sind froh, dass wir so zügig eine sehr gute Lösung finden konnten. Wir sind damit auch für die Zukunft sehr gut aufgestellt", freute sich Präsident Helmut Hack.

Andreas Bornemann
Neue Herausforderung: Andreas Bornemann wird Direktor Sport bei der SpVgg Greuther Fürth.
© imagoZoomansicht

Bornemann war bis zuletzt als Sportlicher Leiter und Vizepräsident beim Drittligisten Holstein Kiel aktiv. Davor arbeitete er fünf Jahre lang als Manager für den SC Freiburg. "Wir haben ausführliche Gespräche mit Andreas Bornemann geführt und die Chemie zwischen uns hat sofort gestimmt. Außerdem verfügt Andreas Bornemann über viele Jahre an Erfahrung und ein großes Netzwerk in der Fußballszene", so Hack über seinen neuen Direktor Sport.

Bornemann wird zum Start der Saison 2014/15 beim Kleeblatt anfangen. Der 42-Jährige unterschrieb einen Zweijahresvertrag. "Ich konnte mich sofort mit der Philosophie der Spielvereinigung, nämlich junge Spieler zu entwickeln und trotzdem ambitionierte Ziele zu verfolgen, identifizieren. Das Konzept der Vereinsführung hat mich überzeugt und deshalb freue ich mich schon sehr auf meine Zukunft in Franken", sagt der gebürtige Neuenburger.

In Kiel wird Bornemann allerdings eine große Lücke hinterlassen. "Andreas Bornemann hat seit Februar 2010 maßgebend dazu beigetragen, dass sich die KSV Holstein durch die Erfolge im DFB-Pokal und durch die Rückkehr in die 3. Liga wieder zu einer bundesweit anerkannten Adresse entwickelt hat. Das Angebot aus Fürth belegt den ausgezeichneten Ruf, den Andreas Bornemann in Fachkreisen genießt", äußerte sich KSV-Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Stefan Tholund zu dem Transfer.

Holstein ließ Bornemann trotz eines bestehenden Vertrages ziehen. "Ich bin sehr froh darüber, dass der Verein mir den Weg für einen Wechsel nach Fürth geebnet hat. Dies unterstreicht in höchstem Maße die in den zurückliegenden Jahren entstandene gegenseitige Wertschätzung", so Bornemann.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Kramer

Vorname:Frank
Nachname:Kramer
Nation: Deutschland
Verein:Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:SpVgg Greuther Fürth
Gründungsdatum:23.09.1903
Mitglieder:2.550 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Weiß-Grün
Anschrift:Kronacher Straße 154, 90768 Fürth
Telefon: 0911/9767680
Telefax: 0911/976768209
E-Mail: info@greuther-fuerth.de
Internet:http://www.greuther-fuerth.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Holstein Kiel
Gründungsdatum:07.10.1900
Mitglieder:1.725 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Blau-Weiß-Rot
Anschrift:Steenbeker Weg 150
24106 Kiel
Telefon: (04 31) 38 90 24 20 0
Telefax: (04 31) 38 90 24 103
E-Mail: info@holstein-kiel.de
Internet:http://www.holstein-kiel.de/

Wechselbörse - SpVgg Greuther Fürth

NameZ/APositionDatum
Jaeckel, PaulAbwehr30.08.2018
 
Ideguchi, YosukeMittelfeld21.08.2018
 
Parker, ShawnMittelfeld15.08.2018
 
Dursun, SerdarSturm01.08.2018
 
Sama, StephenAbwehr27.07.2018

Wechselbörse - Holstein Kiel

NameZ/APositionDatum
Sen, UtkuSturm02.09.2018
 
Janzer, ManuelMittelfeld31.08.2018
 
Seydel, AaronSturm08.08.2018
 
Meffert, JonasMittelfeld29.07.2018
 
Lee, Jae-SungMittelfeld27.07.2018

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine