Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
08.05.2013, 16:11

München: Co-Trainer verlässt 1860

Schroth macht Schluss bei den Löwen

Im Mai 2012 stieg Markus Schroth als Co-Trainer bei 1860 München in den Profibereich auf, nur ein Jahr später steigt er komplett bei den Löwen aus. Der Assistent von Coach Alexander Schmidt hat die Zusammenarbeit mit den Sechzigern mit sofortiger Wirkung aufgekündigt. Damit kommt der derzeit von einer Führungskrise gebeutelte verein einfach nicht zur Ruhe.

Beendet seine Tätigkeit neben Alexander Schmidt: Markus Schroth (li.).
Beendet seine Tätigkeit neben Alexander Schmidt: Markus Schroth (li.).
© imagoZoomansicht

Im September 2011 wurde Schroth als Co-Trainer der Regionalliga-Reserve von 1860 München eingestellt, nach seiner Beförderung zum Assistenz-Coach bei den Profis endet seine Tätigkeit am Mittwoch, wie der Verein mitteilte.

Schroth, der es als Spieler auf 300 Bundesligaspiele für 1860 (150), den 1. FC Nürnberg (83) und den Karlsruher SC (67) brachte, habe aus persönlichen Gründen um Vertragsauflösung und Freistellung mit sofortiger Wirkung gebeten, hieß es in der Presseerklärung der Löwen, die dem Wunsch des 37-jährigen ehemaligen Torjägers (62 Tore) kam der TSV 1860 nach. "Wir wünschen Markus Schroth für seinen weiteren Weg alles Gute und viel Erfolg", meinte Sportdirektor Florian Hinterberger.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
28.04. 02:00 - -:- (1:1)
 
28.04. 02:45 - -:- (0:0)
 
- -:- (1:0)
 
- -:- (0:1)
 
28.04. 13:35 - -:- (-:-)
 
28.04. 16:00 - -:- (-:-)
 
28.04. 16:30 - -:- (-:-)
 
28.04. 17:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
28.04. 17:30 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 31. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
1. FC Kaiserslautern
26
13x
 
2.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
28
13x
 
3.
Müller, Kevin
Müller, Kevin
1. FC Heidenheim
29
12x
 
4.
Knaller, Marco
Knaller, Marco
SV Sandhausen
28
11x
 
5.
Fejzic, Jasmin
Fejzic, Jasmin
Eintracht Braunschweig
30
10x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

TV Programm

Zeit Sender Sendung
03:00 SKYS2 Golf: US PGA Tour
 
03:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
04:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
04:00 SKYS1 Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 
04:30 SKYS1 Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Tippspiel 2. Bundesliga 31. Spieltag 2016/17 von: losty - 28.04.17, 01:09 - 4 mal gelesen
Torjäger von: losty - 28.04.17, 01:06 - 10 mal gelesen
Re: Wettbüro Drei geöffnet: 31. Spieltag 2017 von: micki2 - 28.04.17, 00:55 - 8 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun