Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

02.04.2013, 14:21

Duisburg: Runjaic warnt

Jovanovic: "Es sieht nicht so gut aus"

Mit dem 1:0 in Ingolstadt, dem dritten Sieg aus den letzten vier Spielen, hat sich Duisburg endgültig von den Abstiegsrängen abgesetzt und ist fast durch. Fast durch? Trainer Kosta Runjaic will davon sieben Spieltage vor Saisonschluss nichts hören, zumal im wichtigen Spiel am kommenden Sonntag gegen Sandhausen (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) Torschütze Ranisav Jovanovic auszufallen droht.

- Anzeige -
Ranisav Jovanovic
Kommt er bis Sonntag wieder auf die Beine? Ranisav Jovanovic.
© imago Zoomansicht

"Es sieht nicht so gut aus. Der Knöchel ist dick geworden", ließ Jovanovic nach der Partie in Ingolstadt wissen, die für ihn verletzungsbedingt nach 62 Minuten beendet war. Da hatte er nach einer guten Viertelstunde für das Tor des Tages gesorgt und die "Zebras" in der Tabelle auf den 12. Platz gehievt. Gegen den auf dem ersten Abstiegsplatz notierten SVS muss aufgrund der Knöchelverletzung des Angreifers ("Ich hoffe, es ist nur eine Prellung.") voraussichtlich ein anderer für die Tore sorgen.

Ob mit oder ohne Jovanovic, trotz der nun ordentlichen Ausgangslage im Abstiegskampf - neun Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz, zehn auf Gegner Sandhausen - duldet Runjaic keinerlei Nachlässigkeiten bei seinem Team. "Die Redewendung so gut wie durch gibt es bei mir nicht", erklärt der Coach.

02.04.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Runjaic

Vorname:Kosta
Nachname:Runjaic
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Kaiserslautern

- Anzeige -

weitere Infos zu Jovanovic

Vorname:Ranisav
Nachname:Jovanovic
Nation: Serbien
Verein:SV Sandhausen
Geboren am:05.11.1980

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -